Anzeige
Das sind die Nachzüglerinnen

GNTM 2023 - Großer Start für die 6 neuen Kandidatinnen: 3 Challenges an Tag 1

  • Aktualisiert: 13.04.2023
  • 07:36 Uhr
  • ng / ma
Article Image Media

Das Wichtigste in Kürze

  • Schock für die bisherigen Kandidatinnen: Hier kommt neue Konkurrenz.

  • Unter den Nachzüglerinnen sind fünf Best-Ager-Models.

  • Alle wichtigen Infos zur neuesten Staffel "Germany's Next Topmodel" 2023 findest du hier. Die Kandidatinnen der 18. Staffel GNTM kannst du dir in der Übersicht ansehen.

Anzeige

In Folge 8 erwartet die Kandidatinnen neue Konkurrenz. Sechs Models stoßen noch dazu und sind heiß darauf, Germany's Next Topmodel 2023 zu werden. Doch Heidi Klum macht ihnen das Rennen um den Titel alles andere als leicht: Gleich drei Aufgaben müssen die Nachzüglerinnen an Tag eins absolvieren.

+++ Update, 4. April 2023 +++

Bereits in Woche sechs platzt Heidi Klum mit der großen Neuigkeit heraus: Sie hat noch sechs weitere Nachzüglerinnen im Gepäck. Sie werden in Woche acht zu den anderen Kandidatinnen dazustoßen. Charlene, Ina, Maike, Marielena, Nicole und Zuzel starten jetzt verspätet ins Rennen um den Titel Germany’s Next Topmodel 2023.

Anzeige
Anzeige

Drei Challenges warten auf die neuen Kandidatinnen an Tag eins

Leicht wird ihnen der Wettbewerb nicht gemacht. Denn ab Tag eins werden die Nachzüglerinnen genau unter die Lupe genommen. "Faires Spiel für alle. Meine Newcomer-Models müssen heute nicht nur eine große Herausforderung meistern, sondern gleich drei", verrät Heidi Klum.

So müssen sie erst das Sedcard-Shooting absolvieren und danach zwei verschiedene Walk-Stile präsentieren. "Einen sexy Walk in Unterwäsche und danach den extravaganten Walk in den Outfits von Designer Yannik Zamboni", erklärt die Modelchefin.

Keine leichte Aufgabe, wie auch Best Agerin Marielena findet: "Ich nehme mir für das erste Shooting vor, das richtig gut zu machen. Ich möchte Heidi überzeugen, dass die Entscheidung, mich hier mitzunehmen, richtig war."

Heidi bekommt zahlreiche Gastjurorinnen zur Beurteilung der Nachzüglerinnen

Den sechs Nachzüglerinnen wird ihre erste Aufgabe nicht leicht gemacht. Denn bei den Challenges werden sie nicht nur von Heidi Klum geprüft, sondern auch die anderen Kandidatinnen nehmen die Walks ihrer neuen Kontrahentinnen genau unter die Lupe.

"Ich finde das richtig, richtig cool, mal auf der anderen Seite zu sitzen. Einfach mal zuzuschauen, wie die Mitstreiterinnen das machen", meint Anya. Coco wiederum sieht diesen neuen Blickwinkel als eine neue Art des Trainings: "Ich finde es toll, heute zuschauen zu dürfen, weil ich vor allem beim Walken endlich mal sehen kann, was Heidi mit einer gewissen Kritik meint."

Wie werden sich die neuen Model-Anwärterinnen in ihrer ersten Woche schlagen?

Anzeige

+++

"Ich bin gespannt, wie die anderen reagieren werden": Heidi Klum hat für Woche 8 eine große Überraschung im Gepäck. "Was die anderen nicht wissen, ist, dass noch einige dazukommen", verrät die Modelchefin nach der Entscheidung in Folge 7 den Gastjuroren.

Der Wettbewerb wird größer: Sie sind die sechs Nachzüglerinnen

Die bisherigen Kandidatinnen denken, sie nähern sich langsam den Top Ten von Staffel 18. Doch vorher schließen sich ihnen in Folge 8 erst einmal sechs neue Models an. Unter ihnen sind auch fünf Best Agerinnen. Sie sind die Nachzüglerinnen:

Anzeige

Nicole war bei dem gleichen Modelwettbewerb wie Heidi

Nicole war immer für ihre Familie da. Jetzt sind die Kinder groß und die 49-Jährige will ihre Freizeit dazu nutzen, herauszufinden, was man als Model noch "aus ihr herausholen" kann. Denn Nicole hat bereits ordentlich Erfahrung als Model gesammelt. Sie wurde selbst bei einem Modelwettbewerb entdeckt - ausgerechnet dem Wettbewerb, den Heidi Klum damals gewonnen hat.

Während es Heidi Klum als Gewinnerin auf die großen Laufstege zog, entschied sich Nicole für Familie. Jetzt ist es an der Zeit, dass Nicole sich als Best-Ager-Model bei "Germany's Next Topmodel" beweisen kann.

Nicole ist raus! Als 5. verlässt sie das GNTM-Finale.
News

Als einzige Best Agerin im Finale

GNTM 2023 - Reunion auf dem Catwalk: Nicole läuft mit Martina, Lou-Anne und Selma gemeinsam auf der Berlin Fashion Week!

Nicole belegte bei "Germany's Next Topmodel" 2023 den 4. Platz im Finale. Wie es für die Best Agerin weitergeht, erfährst du hier.

  • 25.07.2023
  • 08:24 Uhr
Anzeige

Die ehemalige Profitänzerin Zuzel

Die große Leidenschaft von Zuzel ist das Tanzen. Als Profitänzerin hat die Kubanerin schon früh gelernt, ihren Körper zu beherrschen - das Posieren bei Fotoshootings sollte ihr keine Probleme bereiten. Die 50-jährige Kosmetikerin hat sich von ihrem Sohn dazu überreden lassen, ihr Glück bei "Germany's Next Topmodel" zu versuchen. Mit ihrem Selbstbewusstsein und Temperament will Zuzel es bis ins Finale von Staffel 18 schaffen.

Marielena will Geschichte bei GNTM schreiben

Best Agerin und Petite: Marielena will bei "Germany's Next Topmodel" als erste Kandidatin, die über 50 Jahre alt und unter 1,70 Meter groß ist, gewinnen. Die Flugbegleiterin aus Frankfurt freut sich auf die Challenges von GNTM und hat vor, mit ihrer fröhlichen Art richtig abzuräumen.

Marielena ist es allerdings auch wichtig, dass Frauen über 50 in der Gesellschaft sichtbarer werden. Dazu gehört für die 53-Jährige, sich mit Freude in das neue Abenteuer zu stürzen.

Powerfrau Maike: Modeln ist ihre Berufung

Unter den Nachzüglerinnen sind nicht nur Best Agerinnen. Das Multitalent Maike macht den anderen Kandidatinnen ebenfalls Konkurrenz. Die fitnessbegeisterte Medizinstudentin fühlt sich vor der Kamera pudelwohl. Neben der Arbeit im Krankenhaus läuft die Frühaufsteherin Marathon und hat schon ordentlich Erfahrung vor der Kamera. Die 23-Jährige arbeitet vor allem im kommerziellen Bereich bereits als Model. "Die Medizin ist mein Beruf, aber Modeln ist meine Berufung", erklärt Maike.

Ina ist bereit für das größte Abenteuer ihres Lebens

Die 44-Jährige Ina hat beruflich schon einiges erlebt. Für die lebensfrohe Mutter steht deshalb jetzt auch das Modeln auf dem Plan: Sie will die Zeit bei GNTM genießen und Neues dazulernen. Die Chance, als Best Agerin zu gewinnen, sieht Ina als das "größte Abenteuer ihres Lebens".

Charlene modelt bereits regelmäßig

Charlene muss sich als Nachzüglerin keine Sorgen machen, dass ihr die bisherigen Erfahrungen der anderen Kandidatinnen im Modeln fehlen. Die 51-Jährige arbeitet regelmäßig als Model im kommerziellen Bereich und dreht auch Werbeclips. Sich selbst bezeichnet Charlene als "angstfrei" - ob das in den kommenden Challenges ein großer Vorteil ist?

Wie die anderen Models auf ihre neue Konkurrenz reagieren, erfährst du am 6. April um 20:15 auf ProSieben, im Livestream und auf Joyn.

Die neusten Clips zu GNTM 2023

Heidi hat eine Überraschung für die GNTM-Kandidat:innen

  • Video
  • 01:00 Min
  • Ab 12
Alle News zu "Germany's Next Topmodel"

© 2024 Seven.One Entertainment Group