Anzeige
Shirin David verletzt - aber trotzdem auf dem Cover

"Wer stiehlt mir die Show?": Palina Rojinski ersetzt Shirin David

  • Veröffentlicht: 18.08.2021
  • 16:14 Uhr
  • as
Article Image Media
© @ProSieben

Nachdem Shirin David sich in der 5. Folge den Knöchel gebrochen hatte, konnte sie im Staffelfinale von "Wer stiehlt mir die Show?" nicht dabei sein. Palina Rojinski übernahm für sie im Herausforderer-Team und schaffte es sogar ins finale Duell mit Joko. Mehr erfährst du hier!

Anzeige

"Wer stiehlt mir die Show?" Palina Rojinski ist zurück

Wegen ihres gebrochenen Knöchels konnte Shirin David nicht am Staffel-Finale von "Wer stiehlt mir die Show?" teilnehmen. Die Rap-Künstlerin hat aber für prominenten Ersatz gesorgt. Schauspielerin Palina Rojinski, die Joko bereits in Staffel 1 herausgefordert hat, sprang als "Wer stiehlt mir die Show?"-Herausforderin hinter dem Ratepult ein! Natürlich waren auch Bastian Pastewka und Teddy Teclebrhan, sowie Wildcard-Kandidatin Steffi mit dabei. Auch sie wollten versuchen das Staffel-Finale für sich zu entscheiden. Denn den/die Gewinner:in erwartete etwas besonderes: Der Gewinner kommt aufs Cover seines eigenen Rätselheftes!

Shirin David: Unfall bei den Proben von "Wer stiehlt mir die Show?"

Bei den Proben zu der von ihr moderierten fünften Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" stürzte Shirin David bei einem Unfall und alle gingen zunächst davon aus, dass sie sich nur den Fuß verstaucht habe. Erst nach der Show stellte sich im Krankenhaus heraus: Der Knöchel ist gebrochen. Sechs Wochen Gips waren die Folge.

Im Clip: Shirin David stürzt und bricht sich Knöchel

Anzeige
Anzeige

Moderation mit gebrochenem Fuß

"Mit einem gebrochenen Fuß eine Show zu moderieren, das muss man erstmal schaffen", kommentierte Joko Winterscheidt in der Sendung. "Shirin hat das gemacht, weil sie uns nicht hängen lassen wollte. Ich habe bis heute keine Ahnung, wie sie das geschafft hat."

Joko schlägt Shirin David im Finale

Neben Gastgeberin Shirin David schaffte es Joko Winterscheidt ins Finale von Folge 5. Als erstes musste Teddy Teclebhran gehen (einen Clip von seinem "dramatischen" Abgang findest du hier), gefolgt von Bastian Pastewka. Wildcard-Kandidat Nico musste als Letzter vor dem Finale gehen. Im Finale dann das Duell Joko gegen Shirin. Der Rap-Künstlerin wurde schließlich diese Frage zum Verhängnis: "Welche Firma brachte 1983 das dynatac 8000x auf den Markt – Das erste kommerzielle Mobiltelefon?" Joko wusste die richtige Antwort, Motorola, aber die jüngere Shirin scheiterte. Damit konnte sich Joko seine Show zurück holen und ist der Gewinner von Folge 5 "Wer stiehlt mir die Show?" 

Auch interessant: Shirin David und ihr Harry-Potter-Nerd-Wissen. Das war die Wildcard-Kandidatin vom Finale

Anzeige

"Wer stiehlt mir die Show?": Staffel 3 kommt!

Eine 3. Staffel von "Wer stiehlt mir die Show? " ist für 2022 geplant. Weitere Infos findest du hier.

Mehr News
WSMDS_Flötenorchester
News

"Wer stiehlt mir die Show?" Das wohl größte Rundfunk-Blasorchester: "Das war wahnsinnig gut geblasen"

  • 23.02.2024
  • 13:21 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group