- Bildquelle: ProSieben/Richard Hübner © ProSieben/Richard Hübner

Hinter den Kulissen von "Germany’s Next Topmodel" 2021 haben die Model-Anwärterinnen ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert und das eine oder andere Geheimnis über sich preisgegeben. Yasmin hat bei der Gelegenheit dargelegt, warum sie wirklich Harry Potters größter Fan ist.

Im Clip: Pst! - Die Topmodel-Anwärterinnen verraten ihre Geheimnisse

Yasmin wollte immer nach Hogwarts

"Bis ich in die sechste Klasse gegangen bin, war ich immer noch der Überzeugung, dass ich einen Brief von Hogwarts kriege", verrät der leidenschaftliche Harry-Potter-Fan. Die Einladung in die Schule für Hexerei und Zauberei kam zwar nicht, aber die zu GNTM 2021 bekommt ja auch nicht jeder.

Auch ihre Geburtstagsparty stand ganz unter dem Motto des Zauberers. Ihre Gäste waren dazu aufgefordert, sich auf "Pottermore", der Website von Autorin J. K. Rowling, einem der vier Häuser von Hogwarts zuweisen zu lassen. Entsprechend der Hausfarben war der jeweilige Dresscode auf Yasmins Party. Ohne Ausnahme: "Wer sich geweigert hat, war ausgeladen. Das war mir auch völlig egal", so die 19-Jährige.

Sie selbst wäre am liebsten im Haus Slytherin – in dem auch Harrys Widersacher waren. Doch dieser Wunsch hatte auch einen modischen Hintergrund: "Ich dachte, grün und silber stehen mir am besten."

Liebe zur Musik

Auch Romy hat Backstage über ihre große Leidenschaft gesprochen: Seit fast 14 Jahren spielt sie Geige. Die 19-Jährige begeistert sich für alles rund um Musik, spielt auch Klavier und singt sehr gerne. "Ich produziere auch so ein bisschen eigene Musik und mache auch Covers", verrät sie. Eine Geige hat sie auch mit ins Model-Loft genommen. Ob sie wohl mal ein Ständchen zum Besten geben wird?

Infos zu GNTM 2021 im Überblick

Das könnte dich auch interessieren: