Anzeige
"Ihre Looks sind legendär"

Shirin David verrät ihren großen Traum: Sie will Helene Fischer "zur Baddie machen"

  • Aktualisiert: 18.09.2023
  • 06:50 Uhr
  • Daniela Z.
Shirin David würde gerne einmal mit ihrer Kollegin Helene Fischer zusammenarbeiten. Alle Infos dazu gibt es hier!
Shirin David würde gerne einmal mit ihrer Kollegin Helene Fischer zusammenarbeiten. Alle Infos dazu gibt es hier!© Reuters

Shirin David verfolgt einen großen Traum! In ihrem Podcast äußert die "The Voice of Germany"-Coachin jetzt den Wunsch, ein Duett mit Helene Fischer zu singen und sie zur "Baddie" zu machen, obwohl sie glaubt, dass Fischer ablehnen würde. Zudem hat Shirin bereits in einem ihrer Songs eine Anspielung auf Helene gemacht.

Anzeige

Im Clip: Das sagt Shirin David über Helene Fischer

Anzeige
Anzeige

Shirin David über Helene Fischer: "Ich möchte mit Helene ein Feature machen"

Die Vorstellung einer Zusammenarbeit zwischen der Rapperin Shirin David und der Schlager-Ikone Helene Fischer mag zunächst für viele Fans wie ein ungewöhnliches Szenario erscheinen und vorerst bleibt das auch nur ein unerfüllter Wunsch von Shirin David. Denn in ihrem Podcast "DirTea Talk" enthüllte die 28-jährige Coachin von "The Voice" im Gespräch mit Rapper Shindy nun ihre Sehnsucht danach, ein gemeinsames Feature mit Helene Fischer zu realisieren und sie in einem Musikvideo à la Shakira und Rihanna zu einer "Baddie" zu verwandeln - ein Begriff, der im übertragenen Sinne ein "Bad Girl" bedeutet.

[...] Ich lieb‘ Helene Fischer und ich sag ja schon immer auch seit Jahren: Ich möchte mit Helene ein Feature machen, in einem Musikvideo wie Shakira und Rihanna, und Helene richtig zur 'Baddie' machen.

Shirin David, "DirTea Talk"-Podcast, 2023

Shirin David hat Helene Fischer selbst bisher noch nicht auf diese Idee angesprochen, da sie befürchtet, dass Fischer ablehnen könnte. Dennoch schwärmt sie von Helene Fischers beeindruckender Ausstrahlung: "Ihre Looks sind legendär."

"The Voice" 2023: Shirin David ist Coachin in der neuen Staffel

Die Entertainerin feiert 2023 ihr Debüt als Coachin bei "The Voice of Germany". Neben ihr auf den roten Stühlen nehmen Giovanni Zarrella, Ronan Keating und Bill und Tom Kaulitz Platz.

Am 21. September 2023 geht "The Voice" in die neue Runde. Zu sehen ist die Show dann immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1 - jeweils um 20:15 Uhr. Natürlich könnt ihr die Folge zu diesen Zeiten auch auf Joyn im Livestream anschauen. "The Voice Rap by CUPRA" startet bereits am 14. September 2023 auf Joyn.

Die genauen Sendetermine und Sendezeiten findest du hier im Überblick.

Das könnte dich auch interessieren: Dieser Hollywood-Star hat Shirin David angemacht. Um wen es sich handelt, erfährst du hier.

  • Verwendete Quellen:
  • Shirin David Podcast: "DirTea Talk"
Das könnte dich auch interessieren:
Julian Zietlow
News

Julian Zietlow: Feiert der Influencer jetzt das große Liebes-Comeback mit seiner Ex Alina?

  • 24.05.2024
  • 15:21 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group