Anzeige
Von der Konsole auf die große Leinwand

Die 10 besten Videospiel-Verfilmungen - von "Resident Evil" bis "Sonic The Hedgehog"

  • Aktualisiert: 18.07.2024
  • 14:08 Uhr
  • Peter Falan Picha
Neben der Serie "Sonic The Hedgehog" und "Uncharted" gibt es noch andere spannende Verfilmungen, die auf der Grundlage eines Videospiels existieren.
Neben der Serie "Sonic The Hedgehog" und "Uncharted" gibt es noch andere spannende Verfilmungen, die auf der Grundlage eines Videospiels existieren.© picture alliance / Sony Pictures / Universal Pictures - Illumination Entertainment - Nintendo

Ob es sich um knallharte Action- oder anspruchsvolle Abenteuer-Games handelt - Videospiele begeistern seit Jahrzehnten Jung und Alt. Daher ist es kein Wunder, dass einige Spiele und ihre Helden auch in Filmen und Serien zu bestaunen sind. Hier kommen die zehn der besten Videospiel-Verfilmungen für dich im Überblick.

Anzeige

Inhalt

Lust auf mehr Filme und Serien?
➡ Schau mal auf Joyn!

Anzeige
Anzeige

Die besten Videospiel-Verfilmungen

Die Geschichte des Videospiels begann bereits 1972 mit dem Automatenspiel "Pong". Seitdem sind unzählige Videospiele mit den unterschiedlichsten Themen und Genres auf dem Markt erschienen, womit Milliarden von Menschen weltweit einen Teil ihrer Freizeit verbringen. Bei so einer großen Anzahl von Spieler:innen war es nur eine Frage der Zeit, bis die beliebtesten Titel auch auf der großen Leinwand gezeigt wurden. Hier findest du zehn Verfilmungen von Spiele-Klassikern, die dir garantiert Lust machen, den Controller in die Hand zu nehmen.

"Gotham Knights"

Genre: Drama/Krimi

Bruce Wayne wurde ermordet - und somit auch Batman. Um herauszufinden, wer dafür verantwortlich ist, ermittelt Staatsanwalt Harvey Dent (gespielt von Misha Collins) zusammen mit der Polizei vor Ort. Die Spuren führen zu Waynes Adoptiv-Sohn Turner Hayes (Oscar Morgan). Dieser soll mit den Kindern von Batmans Feinden die Gräueltat begangen haben. Jetzt liegt es an ihnen, ihre Unschuld zu beweisen und Gotham City von der Kriminalität zu befreien.

Das gleichnamige Videospiel wurde von Warner Bros. Games Montreal entwickelt und erschien 2022. Wie in der Serie spielt sich die Geschichte nach Bruce Waynes Tod ab. Dort treten Batmans Schützlinge das Vermächtnis des dunklen Ritters an und beschützen die Stadt Gotham. Dabei stoßen sie unter anderem auf bekannte Widersacher wie den Rat der Eulen oder Mr. Freeze.

Anzeige
Mehr zu Batman und dem DC-Universum:
Als Batman, ein fledermausähnliches Phantom, bewacht Millionär Bruce Wayne (Michael Keaton) die Straßen von Gotham City, in denen das Verbrechen regiert.
Artikel

Batman-Verfilmungen

Alle Batman-Filme: Das ist die richtige Reihenfolge der DC-Adaptionen

Batman ist zweifellos der bekannteste Comic-Superheld der Welt. Und so wurden seine Abenteuer schon unglaubliche 13-mal verfilmt. Damit man da nicht den Überblick verliert, haben wir hier die richtige Reihenfolge der Filme aufgelistet.

  • 07.04.2022
  • 11:46 Uhr

"Der Super Mario Bros. Film"

Kaum haben sie ihr Klempner-Geschäft eröffnet, landen die Gebrüder Mario auch schon im Pilzkönigreich und müssen sich dem Bösewicht Bowser stellen.
Kaum haben sie ihr Klempner-Geschäft eröffnet, landen die Gebrüder Mario auch schon im Pilzkönigreich und müssen sich dem Bösewicht Bowser stellen.© picture alliance / COLLECTION CHRISTOPHEL

Genre: Animation/Abenteuer

Die Brüder Mario (gesprochen von Chris Pratt) und Luigi (Charlie Day) haben ein Klempner-Geschäft in Brooklyn eröffnet. Als die Stadt überschwemmt wird, begeben sich die beiden in die Abwasserkanäle, um die Rohrleitungen zu reparieren. Doch kaum ist das Unheil abgewendet, saugt sie ein riesiges Rohr ein und die Klempner landen kurzerhand im Pilzkönigreich. Ungünstiger könnte der Zeitpunkt kaum sein, denn der Schurke Bowser (Jack Black) will dieses mit seiner fliegenden Festung erobern.

Rund 30 Jahre hat es gedauert, bis Nintendo einen neuen Versuch wagte, die Videospiel-Helden mit den Schnauzern wieder ins Kino zu bringen. Grund dafür ist der große Flop des Realfilms "Super Mario Bros." aus dem Jahr 1993. Aber das Risiko hat sich ausgezahlt! Der Animationsfilm aus dem Jahr 2023 ist mit einem Gesamteinspielergebnis von 1,36 Milliarden US-Dollar die bisher erfolgreichste Videospiel-Verfilmung. Kein Wunder also, dass noch weitere Fortsetzungen und Spin-offs geplant sind.

Anzeige
Nintendo-Trivia:
Die coole Aldi-Filiale der Zukunft

Statt Mario war diese Figur geplant

Der springende Held "Mario" war der Durchbruch für Nintendo. Aber wusstest du schon, dass eigentlich eine ganz andere Figur geplant war? Und die kennst du sogar schon. Im Video verraten wir, um wen es sich handelt.

  • Video
  • 02:02 Min
  • Ab 12

Möchtest du mehr animierte Filme und Serien schauen? Hier wären einige "Ghostbuster"-Serien zu finden, die auf den Filmen basieren.

"Resident Evil"

Milla Jovovich alias Alice muss sich vor den Zombies in "Resident Evil" 2002 in Acht nehmen. Bekommen sie und die Spezialeinheit das Virus unter Kontrolle?
Milla Jovovich alias Alice muss sich vor den Zombies in "Resident Evil" 2002 in Acht nehmen. Bekommen sie und die Spezialeinheit das Virus unter Kontrolle?© picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Genre: Action/Horror

In einer abgelegenen Villa betreibt die skrupellose Umbrella Academy geheime Forschungen an einem gefährlichen Virus, das Menschen in grauenhafte Zombies verwandelt. Als das Virus ausbricht, liegt es an einer Spezialeinheit und der mysteriösen Alice (gespielt von Milla Jovovich), die Ausbreitung zu stoppen.

Regisseur Paul W. S. Anderson hat in der sechsteiligen Reihe einige Elemente aus der Spielvorlage eingebaut, aber größtenteils künstlerische Freiheit genossen und seine eigene Geschichte kreiert. Von dem spannendem und blutigen Setting aus den Videospielen haben die Filme aber nichts eingebüßt. Horror-Fans kommen hier mit Sicherheit auf ihre Kosten!

Anzeige

"Uncharted"

Das ungleiche Duo aus Nathan Drake (Tom Holland) und Sully (Mark Wahlberg) begibt sich auf Schatzsuche in "Uncharted" 2022.
Das ungleiche Duo aus Nathan Drake (Tom Holland) und Sully (Mark Wahlberg) begibt sich auf Schatzsuche in "Uncharted" 2022.© picture alliance / ASSOCIATED PRESS

Genre: Action/Abenteuer

Der Abenteurer Nathan Drake (gespielt von Tom Holland) wird von einem Mann namens Victor "Sully" Sullivan (Mark Wahlberg) angeheuert, um einen Goldschatz im Wert von fünf Milliarden US-Dollar ausfindig zu machen. Die beiden sind jedoch nicht allein auf der Suche nach der Kostbarkeit. Der unbarmherzige spanische Aristokrat Santiago Moncada (Antonio Banderas) sitzt ihnen bei der Suche, die rund um die Welt führt, im Nacken.

Die Videospielreihe "Uncharted" zählt mit 41 Millionen abgesetzten Kopien zu den erfolgreichsten Videospielmarken. 2022 gelang der Sprung unter der Leitung von Regisseur Ruben Fleischer auf die Kinoleinwand. Der Spielfilm erzählt die Vorgeschichte zum Spiel, wie sich Nathan und Sully kennengelernt haben. Durch das ansprechende Buddy-Duo und dem hohen Maß an Absurdität sorgt die Abenteuer-Unterhaltung für eine gute Zeit vor dem Bildschirm.

Neben Mark Wahlberg ist Tom Cruise einer der größten Action-Legenden Hollywoods. Hier sind seine besten Filme im Überblick.

"Pokemon: Meisterdetektiv Pikachu"

"Pokemon: Meisterdetektiv Pikachu" basiert auf dem Spiel "Meisterdetektiv Pikachu", das für den Nintendo 3DS erschien. In dem Spiel gibt es mit dem gelben Franchise-Maskottchen alle möglichen Rätsel zu lösen.
"Pokemon: Meisterdetektiv Pikachu" basiert auf dem Spiel "Meisterdetektiv Pikachu", das für den Nintendo 3DS erschien. In dem Spiel gibt es mit dem gelben Franchise-Maskottchen alle möglichen Rätsel zu lösen.© picture alliance / AP Photo

Genre: Fantasy/Abenteuer

Tim (Justice Smith) begibt sich auf die Suche nach seinem verschwundenen Vater. Dabei erhält er Unterstützung von dem besserwisserischen Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (gesprochen von Ryan Reynolds). Zusammen stößt dieses ungewöhnliche Duo auf eine böse Verschwörung. Mit seiner bezaubernden Süße, urkomischen Momenten und beeindruckenden visuellen Effekten ist dieser Streifen einfach nur ein Vergnügen! Nicht umsonst ist also diese Umsetzung mit 450 Millionen US-Dollar an den Kinokassen die zweiterfolgreichste Videospiel-Verfilmung. Eine Fortsetzung wurde bereits in Auftrag gegeben.

"Mortal Kombat"

Um die Erde zu beschützen, müssen Liu Kang und Co. in "Mortal Kombat" das zehnte Deathrealm-Turnier gewinnen.
Um die Erde zu beschützen, müssen Liu Kang und Co. in "Mortal Kombat" das zehnte Deathrealm-Turnier gewinnen.© picture alliance / Everett Collection | Warner Bros

Genre: Action/Fantasy

Das 1992 erschienene Kampfspiel von Midway Games (heute NetherRealm Studios) ist besonders für seine Brutalität bekannt. Die gleichnamige Verfilmung aus dem Jahr 2021 hält sich mit ihrer FSK 18 unter diesem Aspekt nicht zurück. Wie in den Videospielen geben sich Scorpion, Sub Zero, Mileena und Co. gegenseitig eins auf die Mütze.

Die Geschichte dreht sich dabei um die Deathrealm-Turniere. Das Reich der Außenwelt hat bereits neun von zehn gewonnen. Ein weiteres - und die Erde wird von ihr rechtmäßig erobert. Doch noch ist nicht alle Hoffnung verloren. Eine Prophezeiung sagt neue Erden-Kämpfer voraus, die das Schicksal abwenden können. Sie alle sind durch das Drachenmal gekennzeichnet. Der Vorhersage will der seelenfressende Zauberer Shang Tsung (gespielt von Chin Han) jedoch zuvorkommen. Er schickt Assassinen zur Erde, um die Kämpfer ausfindig zu machen und noch vor dem Turnier zu eliminieren.

"Warcraft: The Beginning"

Der Lebensraum der Orks wird knapp. Im Spielfilm "Warcraft: The Beginning" kämpfen sie um neue Gebiete gegen das Menschenreich Azeroth.
Der Lebensraum der Orks wird knapp. Im Spielfilm "Warcraft: The Beginning" kämpfen sie um neue Gebiete gegen das Menschenreich Azeroth.© picture alliance / ZUMAPRESS.com | Universal Pictures

Genre: Fantasy/Action

Bereits seit vielen Jahren zählt "World Of Warcraft" zu den bekanntesten und beliebtesten Online-Rollenspielen weltweit. Mehr als neun Millionen Spieler:innen loggen sich monatlich auf den Servern ein.

Mit diesem Film wurde der Fantasy-Reihe ein beeindruckendes Denkmal gesetzt. Die Handlung erzählt eine Variation des ersten Teils von Blizzard Entertainment "Warcraft: Orcs & Humans". Es dreht sich um den epischen Kampf zwischen Menschen und Orks, nachdem die Orks das Menschenreich Azeroth überrannt haben, auf der Suche nach neuem Lebensraum. Die Hauptrolle wird vom "Vikings"-Star Travis Fimmel verkörpert.

"Sonic The Hedgehog"

In "Sonic The Hedgehog" muss sich der rasante Igel jeder Menge Gefahren auf der Erde stellen.
In "Sonic The Hedgehog" muss sich der rasante Igel jeder Menge Gefahren auf der Erde stellen.© picture alliance / Everett Collection

Genre: Fantasy/Action

Der blaue Igel Sonic ist für seine Überschallgeschwindigkeit und seine Leidenschaft für Wettrennen bekannt. Seit 1991 rast der tierische Flitzer schon in unzähligen Videospiel-Ablegern über den Bildschirm. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis er auch über die Kinoleinwand düsen sollte. 2020 war es dann endlich so weit!

In "Sonic The Hedgehog" landet der Igel auf der Erde und gerät dort ins Visier des verrückten Wissenschaftlers Dr. Robotnik (gespielt von Jim Carrey). Zum Glück erhält Sonic Unterstützung von dem Polizisten Tom (James Marsden). Mit starken Gags, cooler Action und einem rasanten Finale ist dieser Film ein absolutes Muss für Fans des Jump-'n'-Run-Spiels!

"Rampage - Big Meets Biger"

Mit aller Kraft versucht Primatologe Davis (Dwayne Johnson) in "Rampage" die Zerstörungswut eines mutierten Gorillas zu stoppen.
Mit aller Kraft versucht Primatologe Davis (Dwayne Johnson) in "Rampage" die Zerstörungswut eines mutierten Gorillas zu stoppen.© picture alliance / AP Photo

Genre: Action/Abenteuer

Der Ex-Wrestler Dwayne "The Rock" Johnson ist bekannt für seine brachialen Action-Filme. Und auch in dieser Adaption des Arcade-Klassikers aus  dem Jahr 1986 bleibt er diesem Ruf treu. Er verkörpert einen Wissenschaftler, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für ein Genexperiment sucht, das einen Gorilla, einen Wolf und ein Krokodil in riesige Monster verwandelt hat.

In "Jumanji" wird der Spieß umgedreht und The Rock muss sich in einem Videospiel zurechtfinden. Kennst du schon die vielen Film- & Gaming-Referenzen darin?

"Need For Speed"

Genre: Action/Krimi

Dieser actiongeladene Film hat Benzin im Blut! Darin verkörpert "Breaking Bad"-Star Aaron Paul den Automechaniker Tobey Marshall, der an illegalen Straßenrennen teilnimmt. Als sein bester Freund bei einem Rennen von Dino (Dominic Cooper) getötet wird und Tobey an dessen Stelle ins Gefängnis kommt, schwört er Rache. Ähnlich wie die gleichnamige Videospielreihe von Electronic Arts hält dieser Film das Gaspedal durchgehend durchgedrückt - Adrenalin pur!

Der ein oder andere aufgelistete Film wäre auch sicherlich ein Highlight für einen gemeinsamen Filmabend am Vatertag. Hier wären außerdem noch weitere Tipps dafür.

Mehr News und Videos
215343160
News

Indiana Jones: Diese legendäre Kampfszene gab es nur aus Zufall

  • 20.07.2024
  • 21:28 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group