- Bildquelle: PproSieben / Willi Weber © PproSieben / Willi Weber

Das sagt die Presse über "The Masked Singer"

 

  • Spiegel Online: "Endlich wieder wertiger Wahnsinn im TV […] Wenn schon Fernsehen als Eskapismus, dann bitte so."
  • DWDL.de: "Wer ‚The Masked Singer‘ sieht, kann sich gar nicht dem Drang entziehen, selbst mitzuraten […] Und damit bringt ProSieben eine Farbe ins Fernsehen, die es so zuvor noch nicht gegeben hat."
  • Focus online: "Die musikalische Geheimniskrämerei setzt wirklich einen Farbtupfer in eine Szene, von der man dachte, dass es alles schon gäbe."

 

So funktioniert "The Masked Singer"

Bei "The Masked Singer" treten zehn Stars aus allen Lebensbereichen in aufwändigen, überdimensionalen Kostümen auf, die sie komplett verhüllen. Das Rateteam aus Collien Ulmen-Fernandes, Ruth Moschner, Max Giesinger sowie einem wöchentlich wechselndem Gast-Rate-Promi und die Zuschauer können über die Identität der Stars hinter den Masken nur spekulieren – die einzigen Anhaltspunkte: kleine Indizien in Einspielfilmen, die Bühnen-Performance und die echte, unverfremdete Stimme während ihrer Songs. Für den maskierten Promi mit den wenigsten Stimmen aus dem Publikumsvoting heißt es am Ende der Show: runter mit der Maske! Der Oktopus wurde in der ersten Show bereits als Lucy Diakovska enttarnt. „The Masked Singer“ wird produziert von EndemolShine Germany.

Folge verpasst?

Kein Problem! sixx zeigt die aktuelle "The Masked Singer"-Ausgabe immer direkt einen Tag nach der Ausstrahlung, freitags, um 20:15 Uhr.

"The Masked Singer" immer donnerstags, 20:15 Uhr, LIVE auf ProSieben und Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

"The Masked Singer": Steckt Daniel Aminati hinter dem Kudu?

The Masked Singer Deutschland: Neues Indiz zum Kakadu