- Bildquelle: ProSieben/Richard Hübner © ProSieben/Richard Hübner
Alter 19
Beruf Versicherungskauffrau
Wohnort Braunschweig
Jobs 1

Yasmin: "Ich bin ein kleiner Freak, also ein Nerd"

Yasmin sieht sich selbst eher als nerdig: "Ich bin ein kleiner Freak, also ein Nerd. Ich spiel auch immer Jungsspiele", erzählt sie in ihrem Vorstellungsclip. Besonders "Harry Potter" und die ganze magische Welt des Zauberers haben es der 19-Jährigen angetan. Die Filme kennt die Versicherungskauffrau so gut, dass sie diese mitsprechen kann – sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch. 

Im Clip: Yasmin: "Ich bin der größte Harry Potter Fan der Welt!"

Bis sie in die sechste Klasse kam, war Yasmin auch der festen Überzeugung, dass auch sie einen Brief von Hogwarts, der Zauberschule in "Harry Potter", bekommen würde. Der Brief kam zwar nicht, dafür wurde ihr die Teilnahme an "Germany’s Next Topmodel" schon damals prophezeit. Im Alter von 12 Jahren kam Yasmin auf einer Klassenfahrt in Berlin am Salon von Starfriseur Udo Walz vorbei. Bei dieser Begegnung sagte Walz zu der jungen Yasmin: "In ein paar Jahren sehe ich dich bei meiner Freundin Heidi."

Heidi über Yasmin: "Das Mädchen mit den atemberaubendsten Beinen auf dem Planeten"

Bei GNTM 2021 sollte Walz' Prophezeiung schließlich wahrwerden. Nach Folge 15 hat Yasmin sogar den Einzug ins Halbfinale gemeistert.

Bei Heidi hat Yasmin schon einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Immer wieder schwärmt Heidi von den schönen Beinen der GNTM-Anwärterin. "Das Mädchen mit den atemberaubendsten Beinen auf dem Planeten", sagt Heidi in Folge 5 zu Gastjuror Christian Cowan.

In Folge 6 gesteht die Model-Chefin gegenüber Christian Anwander sogar: "Also, wenn man die [Beine] kaufen könnte, würd ich mir die gern kaufen."

Auch im Model-Loft bewundern Yasmins Mitstreiterinnen ihre langen, schönen Beine. Sie selbst hat eine Erklärung dafür: "Ich glaube, weil ich viel gehe." Immerhin bestreitet die 19-Jährige ihren Weg zur Arbeit täglich zu Fuß. Elisa ist von dieser Theorie nicht überzeugt: "Ich glaube, du hast einfach Gene", meint sie.

Bei GNTM lächelt Yasmin alles weg

Yasmins Lieblingskörperteil sind übrigens nicht ihre Beine, sondern ihre Augen. Denn: "Ich kann mit denen sehen." So sieht die Versicherungskauffrau vieles eher pragmatisch. Beim Werbedreh in Folge 7 will sie ihre Erfahrungen aus Verkaufsseminaren anwenden, um ihr Produkt bestmöglich zu verkaufen. Doch im Stil der 80er-Jahre entpuppt sich die Aufgabe doch als größere Herausforderung. "Die erste Probe war eine Vollkatastrophe", gesteht Yasmin. Doch davon lässt sie sich nicht unterkriegen. Fehlschlag abhaken und weiter geht’s. "Ich hab mich jetzt eh schon blamiert", meint sie. Heidi bemerkt bei der zweiten Runde eine deutliche Verbesserung.

Yasmin ergattert Job bei Jochen Schweizer

Mit Spaß und Freude ergatterte Yasmin auch ihren ersten Job: Bei einem Secret-Casting von Jochen Schweizer während des Höhen-Walks in Folge 13, konnte sie überzeugen. Sie brenne für das Spektakuläre und große Erlebnisse, weshalb sie gut in die Werbekampagne passe, findet Jochen Schweizer. Schon in ihrem Vorstellungsclip sagte Yasmin, dass ihr Lieblingsshooting irgendwas mit Action sei: "Also irgendwas ganz Abgefahrenes."

Ob Yasmin auch der Einzug ins Finale gelingt, erfährst du am Donnerstag, den 20. Mai 2021, um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Infos zu GNTM 2021 im Überblick

  • "Germany's Next Topmodel" 2021 läuft  jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben und im Livestream, begleitet vom Liveticker.
  • Falls du donnerstags eine Episode verpasst, gibt es am darauffolgenden Freitag um 20:15 Uhr die  Wiederholung auf sixx.
  • Auf gntm.de und Joyn kannst du dir  die ganzen Folgen kostenlos und in voller Länge online  ansehen.

Das könnte dich auch interessieren: