Anzeige
Die Katze spricht Klartext

Daniela Katzenberger: Das sagt sie zur neuen Liebe ihrer Mutter Iris - "Bin extrem skeptisch"

  • Aktualisiert: 10.05.2024
  • 09:23 Uhr
  • teleschau - Jürgen Winzer
Was hält Daniela Katzenberger von der neuen Beziehung ihrer Mutter Iris Klein?
Was hält Daniela Katzenberger von der neuen Beziehung ihrer Mutter Iris Klein?© ddp socialmediaservice

"Big Brother"-Star Iris Klein (56) schwebt auf Liebeswolke sieben und genießt ihr neues Glück mit Stefan (47). Aber ihre Tochter, Daniela Katzenberger (37), traut der Sache noch nicht so richtig. "Ich bin von Natur aus extrem skeptisch", erklärte sie.

Anzeige

Lust auf mehr Reality-TV?
Schau dir "Big Brother" jetzt auf Joyn an.

Daniela Katzenberger will keine Liebesspielverderberin sein: Sie wolle nicht das "A…hloch spielen", das ihrer Mama "die rosarote Brille vom Schädel reißt", erklärte "die Katze" auf ihren Instagram-Account (2,2 Millionen Follower:innen). Vielmehr hoffe sie von Herzen, dass "es dieses Mal was Gescheites ist. Der scheint auch echt ein netter Typ zu sein." Aber Katzen sind eben misstrauisch: "Ich bin von Natur aus extrem skeptisch."

Dabei denkt sie vor allem an ihre kleine Tochter Sophia - und an ihre eigene Kindheit.

Im Clip: Das sagt Daniela Katzenberger über Iris' neue Beziehung

Daniela Katzenberger: Bei jedem Neuen musste sie die Schule wechseln

Ihre Skepsis habe vielleicht mit eigenen Kindheitserinnerungen zu tun, räumte Katzenberger ein. "Immer wenn meine Mutter einen Freund hatte, mussten wir den kennenlernen. Wir konnten uns als Kinder dem nicht so richtig entziehen. Und immer wenn die Beziehung dann zu Ende war, mussten wir umziehen und ich musste gefühlt 20-mal die Schule wechseln."

Das hinterließ wohl Spuren. "Ich bin von Natur aus skeptisch. Die Leute, die mich in meinem Privatleben umgeben, das ist ein ganz kleiner, enger Kreis. Und ich vertraue auch niemandem außer dem Lucas und mir selber." Ihre Mutter sei da ganz anders veranlagt: Iris sei "extrem kontaktfreudig" und lasse "generell jeden in unser Wohnzimmer und unseren engen Kreis", erklärt Daniela.

Anzeige
Anzeige

Der neue Opa: Daniela Katzenberger lässt sich Zeit

Eine große Rolle spiele für sie vor allem ihre Tochter Sophia (8). "Für Sophia war Peter immer der Opa. Ich will mir sicher sein, dass das was Festes ist und das Kind nicht etwa drei, fünf oder acht 'Opas' im Jahr kennenlernt." Rund 20 Jahre waren Iris und Peter Klein (57) glücklich, bevor ihre Liebe mit einem gewaltigen Knall im vergangenen Jahr endete, weil sich Peter und Yvonne Woelke (42) in Australien am Rande des Dschungelcamps angeblich viel zu nah kamen.

Peter und Iris Klein
News

Macht Peter den Weg für ihr Liebesglück frei?

Reality-Star Iris Klein verrät: Das ist der Stand der Scheidung

Wenn es nach Stefan Braun (47), dem neuen Freund von Iris Klein (56), geht, dann läuten so schnell wie möglich die Hochzeitsglocken. Problem: "Big Brother"-Star Iris ist noch verheiratet. Und ihr Noch-Mann Peter (57) hat ein paar Bedingungen, damit er mit einer Scheidung den Weg für das neue Liebesglück freimacht.

  • 10.05.2024
  • 08:29 Uhr

Katzenberger habe es deshalb nicht eilig, den neuen Mann an Iris' Seite kennenzulernen. "Wenn es für immer ist, haben wir ja sowieso Zeit, um uns da erst mal zu beschnüffeln", meinte sie auf Instagram. Iris Klein bestätigte die Zurückhaltung ihrer Tochter. "Sie möchte noch ein bisschen warten", sagte sie im Interview mit "Bild".

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Carpendales gegen Ferchichis: So schlagen sich die Stars

Carpendales gegen Ferchichis: So schlagen sich die Stars

  • Video
  • 03:30 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group