Anzeige
Von Metallic bis Pastell - die schönsten Farben für Augen, Lippen & Wangen

Make-up-Looks 2024: Diese 8 Schmink-Trends sorgen für einen farbenfrohen Winter!

  • Aktualisiert: 28.12.2023
  • 16:08 Uhr
  • Jana Terlutter
Smokey Eyes sind  diesen Winter auch nach Halloween noch voll im Trend!
Smokey Eyes sind  diesen Winter auch nach Halloween noch voll im Trend!© Foto: Jonathan Gordon, H&M: Anna Melmann, Styling: Sabrina Heim

Der kalte Winter ist da und passend dazu auch die neuesten Make-up-Trends für die Saison 2024. Die angesagten Trends versprechen eine spannende Mischung aus kühlen Tönen, strahlenden Akzenten und eleganten Finishes, die ihr unbedingt kennen solltet.

Anzeige

1. Make-up-Trend Winter 2024: Sharp Liner

Am Sharp-Liner-Trend kommt ihr diesen Winter 2024 nicht vorbei, also fang am besten direkt an zu üben. Dieser Look erfordert einen präzisen Eyeliner, den ihr idealerweise mit Gel- oder Flüssig-Eyeliner und einer ruhigen Hand zeichnet. Er zeichnet sich durch messerscharfe Linien und spitze Kanten aus, die eure Augen betonen und ihnen einen dramatischen Ausdruck verleihen. Es spielt keine Rolle, ob ihr euren Eyeliner an den oberen oder unteren Wimpern entlang zeichnet. Wichtig sind nur akkurate und spitze Linien. Dieser Trend ermöglicht es euch, mit verschiedenen Eyeliner-Nuancen zu experimentieren. Von lebendigen Trendfarben bis hin zu klassischen Schwarz ist alles erlaubt. Geeignet ist der Sharp-Liner-Trend sowohl für den Tag als auch den Abend. Kombiniert mit kräftig geschminkten Lippen setzt ihr mit eurem Winter-Look ein Statement, welches garantiert auffällt.

Der Liner wird messerscharf
Der Liner wird messerscharf© Foto: Jonathan Gordon, H&M: Anna Melmann, Styling: Sabrina Heim

Möchtet ihr den Trend der Stars mitmachen? Dann haben wir den ultimativen Tipp für euch. Wie wäre es mit Baby-Cat-Eyes wie Taylor Swift oder Selena Gomez? Außerdem verraten wir, wie ihr euch mit Puderfoundation einen Topmodel-Teint zaubert und eure Haut makellos erstrahlt. Ihr seid wie Pamela Anderson eher natürlich unterwegs? Wir verraten euch, wieso Pamela kein Make-up mehr trägt. Wir zeigen euch zudem, wie ihr Hailey Biebers "Watercolor Blush Technique" zu Hause schminken könnt. Und: Wir klären auf, warum Glitzer verboten wird und wieso Glitzer Make-up so schädlich ist. Zudem verraten wir euch, wieso Selena Gomez ihr "Rare Beauty"-Sortiment mit einer Body-Collection erweitert. Neugierig, was uns im neuen Jahr erwartet? Wir haben alle wichtigen Infos, was uns geniales bei Make-up, Pflege & Co im Jahr 2024 erwartet

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Dauertrend Foxy-Eyeliner

2. Make-up Trend Winter 2024: Metallic-Effekt

Metallische Effekte leuchten uns im Winter 2024 von Klamotten, Accessoires und jetzt auch beim Make-up entgegen. Dieser Look zeichnet sich durch glänzende und schimmernde Details aus, die euren Augen, Lippen und Wangen einen futuristischen und metallischen Glanz verleihen. Von schimmerndem Silber über glänzendes Gold bis hin zu metallischem Blau gibt es zahlreiche Farboptionen, mit denen ihr euren Look passend zum Trend gestalten könnt. Der Schlüssel zu einem gelungenen Make-up mit Metallic-Effekt liegt in der richtigen Anwendung. Verwendet hoch pigmentierte Metallic-Lidschatten oder Eyeliner, Lippenstifte und Highlighter, um die gewünschten Akzente zu setzen. Der Metallic-Effekt ist vielseitig einsetzbar und eignet sich sowohl für den Alltag als auch für besondere Anlässe. Er verleiht eurem Winter-Look eine aufregende und glamouröse Note.

Je mehr Metallic-Akzente, desto besser!
Je mehr Metallic-Akzente, desto besser!© Foto: Jonathan Gordon, H&M: Anna Melmann, Styling: Sabrina Heim

Auch interessant: Wir verraten dir, wie du die Trendfarbe Peach Fuzz in deine Make-up-Routine integrieren kannst. Und: Mit diesen Schminktipps minimierst du im Winter Rötungen im Gesicht! Außerdem zeigen wir hier, was hinter dem neuen Make-up Trend Hybrid-Beauty steckt. Zudem verraten wir dir, welche Make-up-Looks zu deinem Sternzeichen passen. Und: So schminkst du dein Faschings-Make-up schnell und einfach

Anzeige

3. Make-up-Trend Winter 2024: Romantic-Gothic-Look

Wer im Winter 2024 für Aufsehen sorgen will, der nutzt den Romantic-Gothic-Look. Dieser einzigartige Look vereint dunkle, geheimnisvolle und verträumte Elemente, die sich in einem Gesamtkonzept aus Make-up, Frisur und Outfit widerspiegeln. Dazu gehört eine sorgfältig abgestimmte Farbpalette kühler Töne, wie Lila, Petrol und Mitternachtsblau, außerem Spitzen- und Samtstoffe, dunkle Strumpfhosen und Stiefeln sowie Statement-Schmuck mit auffälligen Motiven. Ein dunkles, rauchiges Make-up mit intensiv betonten Augen und Lippen in dunklen Farbtönen ergänzt diesen Look. Passende Frisuren können kunstvoll gestaltet werden, und Nägel können mit aufwendigen Designs verziert werden. Um den Romantic-Gothic-Look alltagstauglich zu gestalten, könnt ihr ihn mit verspielten Details wie geflochtenen Zöpfen, Haarschleifen oder Blusen kombinieren.

Romantisch und doch etwas düster, das ist die Essenz des Goth-Trends.
Romantisch und doch etwas düster, das ist die Essenz des Goth-Trends.© Foto: Jonathan Gordon, H&M: Anna Melmann, Styling: Sabrina Heim

4. Make-up-Trend Winter 2024: Pastellfarben

Pastellfarben sind als Make-up-Trend eine dezente, frische Abwechslung zu den sonst eher dunklen und kräftigen Farben der kalten Jahreszeit. Ein Make-up mit Pastellfarben ermöglicht es euch, subtile, aber dennoch ausdrucksstarke Looks zu kreieren. Betont eure Augen in Pastelltönen, gerne als Mono-Lidschatten und bringt eure Augen mit Eisblau und Puderrosa zum Strahlen. Pastellfarben lassen sich wunderbar verblenden und schaffen ein sanftes, feminines Augen-Make-up. Dezente Rosé-Töne betonen eure Lippen und verleihen ihnen einen frischen Hauch. Wer möchte, kann sich passend dazu auch Pastel Nails lackieren. Dieser Trend eignet sich durch seine vielen Variationsmöglichkeiten nicht nur für besondere Anlässe, sondern lässt sich auch gut in den Alltag integrieren. Pastellfarben machen diesen Winter in jedem Fall als fröhlich leuchtende Akzente gute Laune an grauen Wintertagen!

Pastellfarben sind auch in der kalten Jahreszeit wieder total angesagt.
Pastellfarben sind auch in der kalten Jahreszeit wieder total angesagt.© Foto: Jonathan Gordon, H&M: Anna Melmann, Styling: Sabrina Heim
Anzeige

5. Make-up-Trend Winter 2024: Berry Lips

Auffällige Lippen in Beerentönen sind der ideale Trend für den kalten Winter 2024. Sie setzen gekonnt farbige Akzente, die dennoch ideal zum Winter passen. Farblich könnt ihr euch gerne an Kirschen, Heidelbeeren oder dunklen Himbeeren orientieren. Um den perfekten Berry-Lips-Look zu kreieren, beginnt mit gut durchfeuchteten Lippen und verwendet einen Konturenstift, um eure Lippenform zu definieren. Tragt sauber euren gewünschten Farbton auf und achtet unbedingt darauf, dass ihr eure Lippen gleichmäßig ausfüllt. Das Tolle daran sind die vielfältigen Möglichkeiten: Egal ob glossy oder matt, als Hingucker zu einem dezenten Augen-Make-up oder als auffälliger und dramatischer Gesamt-Look. Berry Lips eignen sich genau wie Dark Lips für verschiedene Anlässe und sind auch im Alltag gut zu integrieren.

Ob Brombeere oder Holunder, diesen Winter gilt: Hauptsache Beerentöne auf die Lippen!
Ob Brombeere oder Holunder, diesen Winter gilt: Hauptsache Beerentöne auf die Lippen!© Foto: Jonathan Gordon, H&M: Anna Melmann, Styling: Sarbina Heim

6. Make-up Trend Winter 2024: Bleached Brows

Für den bevorstehenden Winter 2024 gibt es einen Make-up-Trend, der alles andere als gewöhnlich ist: Bleached Brows. Dieser unkonventionelle Look ist außergewöhnlich und gewagt zugleich. Schon letzte Saison sah man ihn an Rebecca Mir, Kendall Jenner oder Bellad Hadid. Und auch im Winter 2024 ist der futuristische Look back, wie etwa bei der Fashion Show von Max Mara zu sehen war.  Für gebleichte Augenbrauen werden die Härchen stark aufgehellt. In Kombination mit auffälligem Make-up erzeugt dies einen atemberaubenden Kontrast. Um diesen Trend maximal auszuleben, könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Kräftige Lidschatten in lebendigen Farben, dramatischer Eyeliner und üppig getuschte Wimpern kommen so besonders gut zur Geltung und betonen eure Augen. Wer diesen Trend probieren möchte, sich aber nicht sicher ist, ob Bleached Brows etwas für ihn sind, braucht sich keine Sorgen zu machen. Denn gefällt der Look euch nicht, färbt ihr eure Augenbrauen einfach dunkel nach.

No Brows? Wir sagen laut: Oh YES!
No Brows? Wir sagen laut: Oh YES!© Foto: Jonathan Gordon, H&M: Anna Melmann, Styling: Sabrina Heim
Anzeige

7. Make-up-Trend Winter 2024: Grungy Smokey Eyes

Smokey Eyes kennen wir doch alle. Absolut im Trend liegt in der Winter 2024 Saison ihr modernes und lässiges Update: die Grungy Smokey Eyes, die einen ähnlich rockigen Effekt haben wie die Smudged Smokey Eyes. Dieser Look vereint den rebellischen Grunge-Look mit der verführerischen Intensität von Smokey Eyes. Die Farbpalette umfasst Töne wie Dunkelbraun, Grau oder Schwarz. Der Schlüssel zu Grungy Smokey Eyes liegt im rauchigen Effekt. Die Lidschatten werden verwischt und verblendet, um ein verwaschenes, ungepflegtes Aussehen zu erzielen. Dies verleiht euren Augen einen mysteriösen und sinnlichen Ausdruck. Dieser Make-up-Trend passt perfekt zu winterlichen Leder-Looks und ist ideal für abendliche Veranstaltungen. Ihr verleiht eurem Look einen Hauch von Rock 'n' Roll, der eure Augen aber trotzdem verführerisch betont.

Nicht nur was für Rockstars! Diesen Winter werden Smokey Eyes in der Grunge-Variante alltagstauglich.
Nicht nur was für Rockstars! Diesen Winter werden Smokey Eyes in der Grunge-Variante alltagstauglich.© Foto: Jonathan Gordon, H&M: Anna Melmann, Styling: Sabrina Heim

8. Make-up-Trend Winter 2024: Wet Glow

Eine glowy Skin ist Goals
Eine glowy Skin ist Goals© Foto: Jonathan Gordon, H&M: Anna Melmann, Styling: Sabrina Heim

Minimalismus, als Gegentrend zum Maximalismus, ist und bleibt uns auch im Winter 2024 erhalten. Der Wet-Glow-Look verleiht euch nicht nur einen strahlend frischen Teint, sondern schenkt eurer Haut auch Ruhe vor Foundation, Mascara & Co. Die Basis dieses Trends ist ein natürliches und strahlendes Hautbild. Um den Wet Glow könnt ihr einfach eine Tagescreme oder eine Gesichtsöl als Highlighter verwenden, die eurem Gesicht zu einem frisch feuchten Glanz verhelfen. Um den Look abzurunden, werden eure Augen nur sehr dezent durch neutrale Lidschattenfarben betont. Der Fokus soll nämlich auf eurem strahlenden Glow und glänzenden Lippen liegen. Verwendet für eure Lippen eine reichhaltige Lippenpflege oder Lippenöl, das einen feuchten Glanz erzeugt. Der Wet Glow eignet sich perfekt für den Winter, da er eurer Haut ein gesundes und strahlendes Aussehen verleiht.

Mehr zum Thema Make-up-Trends
ddp_6.46163400
News

Anti-Aging-Tipps von Heidi Klum: Sie schwört auf diese Kosmetik und Pflege aus der Drogerie

  • 29.05.2024
  • 16:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group