Anzeige
Die letzte Folge der Staffel

"Wer stiehlt mir die Show?" 2022: Nilam Farooq ist die Gewinnerin des Staffelfinales und wird das neue Gesicht auf dem Rätselheft-Cover

  • Veröffentlicht: 22.09.2022
  • 15:47 Uhr
  • mm
Article Image Media
© ProSieben / Timmy Hargesheimer

Staffel 4 endet mit Nilam als Gewinnerin in Folge 6. Mit einem grandiosem Schlagzeug-Opening und vielen verrückten Spielen begeistert sie Zuschauer und Ratepanel. Erfahre hier alles zum Staffelfinale.

Anzeige

Nilams Opening mit Schlagzeug-Feuerwerk

Nilam Farooq erfüllt sich in Folge 6 einen Traum: Sie wollte schon immer mal als Drummerin mit einem großen Spektakel auftreten. Sie lernt extra für "Wer stiehlt mir die Show?" Schlagzeug zu spielen und liefert eine grandiose Performance ab. Auch Joko, der vorige Woche selbst ein spektakuläres Opening bei "The Voice" hingelegt hat, ist tief beeindruckt.

Sieh dir hier die komplette Folge 6 an:

Anzeige
Anzeige

Alle wollen auf das Rätselheft-Cover

Olli Schulz, Fahri Yardim, Joko Winterscheidt und Wildcard-Kandidatin Laura zeigen sich allerdings nicht eingeschüchtert von diesem Start. Sie alle sind fest entschlossen ins Finale zu kommen und Nilam zu besiegen, um auf das Cover des Rätselhefts zu kommen.

Fahri ist etwas enttäuscht, dass er keine Folge moderieren durfte und hat sein Moderations-Outfit seiner geplanten "Sexguru"-Sendung angezogen. Er muss sich aber erneut zurückhalten mit schweinischen Ausdrücken, da Nilam Jokos Punktabzug-Regel von voriger Woche übernommen hat.

Scharfes Essen statt Buzzer

Für die Quizrunden hat sich Nilam einige verrückte Spiele ausgedacht. Neben den "babyeierleichten Fünf", müssen Songs erraten werden, die mit Tönen von Joko gespielt werden und bei falschen Antworten können schon mal die Plätze des Ratepanels abgebaut werden.

Besonders lustig wird es, als Nilam ihre Kandidat:innen zum Essen einlädt. Sie hat Spezialitäten aus Polen und Pakistan kombiniert, den beiden Herkunftsländern ihrer Eltern. Die scharfen Pierogi ersetzen in dieser Quizrunde die Buzzer. Nur wer eine der feurigen Teigtaschen isst, darf die Fragen beantworten. Das bringt besonderen Nervenkitzel mit sich und Olli ist nicht der einzige, dem "das Maul brennt".

Anzeige

Fahri muss als erster gehen

Nach dieser abwechslungsreichen, ersten Gewinnstufe bekommt Olli Schulz einen Drumstick als Vorteil für das Finale. Fahri hat die wenigsten Punkte erreicht und muss deshalb die Show verlassen. Er lässt es sich aber nicht nehmen, sich später bei einem Stummfilm-Spiel wieder ins Studio zu schleichen.

Bosse, Mieze und Max Raabe zu Gast

Auch die zweite Gewinnstufe hält einige Überraschungen bereit. Eine Quizrunde wurde nämlich schon heimlich vor der Sendung gespielt, ohne dass es die Kandidat:innen in dem Moment geahnt haben.

Außerdem gibt es prominenten Besuch: Bosse, Mieze von der Band Mia und Max Raabe singen live je einen Song, bei dem Joko, Olli und Laura einige Lücken mit richtigen Antworten füllen müssen. Das alles findet in einer Kabine statt, die alle Beteiligten an das Berghain erinnert.

Anzeige

Ollis Freestyle-Rap

Wildcard-Kandidatin Laura muss als nächste gehen und Olli erhält einen weiteren Drumstick für das Finale. Beim Prompterspiel geht es diesmal ins Fitnessstudio. Dazu passend werfen sich Joko und Olli in die feinsten Trainingsanzüge aus den 80ern. Das inspiriert Olli einen spontan Freestyle-Rap hinzulegen, in dem er seinen Finaleinzug ankündigt.

Auf dem Ergometer geht ihm dann allerdings etwas die Puste aus, während Joko starke acht Punkte abräumt. Somit kann der ursprüngliche Moderator von "Wer stiehlt mir die Show?" erneut ins Finale einziehen und Olli scheidet aus.

Nilam Farooq ist Gewinnerin und kommt aufs Rätselheft-Cover

Mit nur einem Drumstick als Vorteil fürs Finale tut sich Joko sehr schwer. Wenn er Nilam nur ein einziges Mal falsch einschätzt, kann das die sofortige Niederlage bedeuten. Er wartet deshalb lange, bis er sich traut das Risiko einzugehen und seinen Drumstick zu setzen. Tatsächlich ertappt er Nilam mit einer falschen Antwort.

Doch der Vorsprung ist schon zu groß und Nilam damit nicht mehr aufzuhalten. Sie holt den fünften Punkt und gewinnt das Staffelfinale. Als Gewinnerin der sechsten Folge kommt Nilam auf das Cover des lustigen Rätsel-Karussells. Das Rätselheft gibt es ab 7. September 2022 überall zu kaufen, wo es Zeitungen und Zeitschriften gibt.

Staffel 4 ist damit beendet, aber es gibt gute Neuigkeiten für alle Fans: Es wird 2023 eine weitere Staffel "Wer stiehlt mir die Show?" geben. Hier gibt es alle Infos zur kommenden fünften Staffel.

Solltest du eine Folge verpasst haben, kannst du alle ganzen Folgen online als Wiederholung anschauen.

Mehr News
WSMDS F3
News

"Wer stiehlt mir die Show?" 2024 - Klaas gewinnt gegen Joko: Im Pyjama folgt der Triumph!

  • 27.02.2024
  • 09:33 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group