Anzeige
Unterschätze niemals eine Wildcard

"Wer stiehlt mir die Show?" 2023: Nimul war die Wildcard-Kandidatin in Show 3

  • Aktualisiert: 20.11.2023
  • 08:02 Uhr
  • ai
Wildcard-Kandidatin Nimul aus Hamburg.
Wildcard-Kandidatin Nimul aus Hamburg.© ProSieben/Florida TV/ Julian Mathieu

Das Wichtigste in Kürze

  • ProSieben zeigt sechs neue Folgen von "Wer stiehlt mir die Show?". Folge 3 läuft am am 19. November 2023 - hier geht es zu allen Sendeterminen.

  • Im Ratepanel sitzen stets drei Prominente sowie je Show ein:e neue:r Wildcard-Kandidat:in.

  • Welche drei Promis diesmal mitmachen, kannst du hier nachlesen.

  • Was du zu den Wildcards wissen musst, erfährst du auf dieser Seite.

Anzeige

In Staffel 5 konnten gleich zwei Wildcard-Teilnehmer:innen Joko die Show stehlen: Helena und Svenrik. Deshalb sollte man die pfiffigen Wildcards niemals unterschätzen. Wir stellen dir hier alle sechs Wildcards jeweils vor der Show vor. In Show 3 will Nimul aus Hamburg Joko die Show stehlen. 

Wildcard-Kandidatin Show 3: Nimul aus Hamburg

Sitzt die 29-jährige Nimul aus Hamburg mal gerade nicht im Ratepanel von "Wer stiehlt mir die Show?", organisiert sie für ihre Firma als Projektmanagerin Spendenläufe. In ihrer Freizeit geht sie zudem gerne in Quiz-Kneipen, dementsprechend glänzt sie auch mit reichlich unnützem Wissen und hervorragenden Kenntnissen zu popkulturellen Themen - eigentlich die besten Voraussetzungen, in dieser Show gut abzuschneiden. Sollte sie die Show gewinnen, würde sie auf jeden Fall eine Minibar auf der Bühne einreichten. Da kommen schöne Erinnerungen hoch, als Thomas Gottschalk mal die Show moderieren durfte. Willst du noch mehr über unsere Wildcard-Kandidatin Nimul wissen, bist du nur einen Klick auf das untere Video davon entfernt. 

Anzeige
Anzeige

Wildcard-Kandidat Show 2: Nico aus München

Nico ist eigentlich gebürtiger Karlsruher, lebt aber schon lange in München. Bei einem Sportsender arbeitet er als Social-Media-Redakteur, damit dürfte er vor allem bei Sportfragen gegenüber Hazel Brugger, Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz die Nase vorn haben. Ansonsten verlässt er sich auf seine gute Allgemeinbildung und verzichtet daher auf eine bestimmte Gewinnstrategie. Was du sonst noch über unseren Wildcard-Kandidaten Nico wissen musst, erfährst du in diesem Interview-Clip.

Clip

Wildcard Nicos Gewinnstrategie ist es, keine zu haben

Nico ist der Wildcard-Kandidat der zweiten Show und verlässt sich auf das Allgemeinwissen, dass er sich aufgebaut hat. Doch wird das reichen, um Joko vom Thron zu stürzen?

  • 01:21 Min
  • Ab 12
Anzeige

Wildcard-Kandidatin Show 1: Giovanna aus Flensburg

Der Name Giovanna Siciliano würde darauf deuten, dass die dunkelhaarige Studentin aus dem südlichsten Teil Italiens kommt. Tatsächlich liegt aber ihre Heimat im nördlichsten Teil Deutschlands: in Flensburg. In ihrer Freizeit genießt sie aktuell das Studentenleben oder spielt am heimischen Keyboard und schreibt Songs. Bei "Wer stiehlt mir die Show?" hofft sie, dass nichts aus dem Bereich Erdkunde abgefragt wird. Was es sonst noch Wissenswertes über Giovanna gibt, erfährst du im Interview unten im Videoclip.

Anzeige
Anzeige

Auf Joyn Plus+: Die neue Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" bereits eine Woche vor TV-Ausstrahlung

Möchtest du dir die Wartezeit auf die nächste neue Folge verkürzen? Dann schau dir jetzt jede Folge bereits eine Woche vor der TV-Ausstrahlung an. Die Preview-Folge gibt es immer vorab bei ZAPPN-TV. Und natürlich kannst du auch alle im TV ausgestrahlten Folgen kostenlos auf ZAPPN-TV streamen oder immer wieder in der Wiederholung sehen. 

Mehr News und Videos
Clip

The Mighty Winterscheidts: So entstehen die kreativen Musikspiele

  • 10:32 Min
  • Ab 6

© 2023 Seven.One Entertainment Group