Anzeige
Thriller-Empfehlungen

Film-Tipps 2023: Diesen fesselnden Psycho-Thriller musst du gesehen haben!

  • Veröffentlicht: 12.05.2023
  • 15:32 Uhr
  • Sarah Matthias
Liebst du spannende Filme? Dann musst du unsere 12 Thriller anschauen!
Liebst du spannende Filme? Dann musst du unsere 12 Thriller anschauen!© picture alliance / Everett Collection | ©Think Film/Courtesy Everett Collection; picture alliance / Mary Evans Picture Library | -; Imago: MaryxEvansxAFxArchivexTribecaxFilm

Hast du mal wieder Lust auf einen richtig schönen Schocker? Mysteriös, verstörend, einfach gruselig: Diese zwölf Thriller sind nichts für schwache Nerven und pumpen reichlich Adrenalin durch deinen Körper.

Anzeige

Manchmal muss es eben Thriller sein

Thriller haben ihre ganz eigene Faszination. Ein guter Thriller zieht uns 90 Minuten in seinen Bann und wir wenden den Blick erst vom Fernsehschirm, wenn der Abspann läuft. Die meisten von uns empfinden Lust am Thrill - und wenn man damit nur sein Date dazu bringen will, sich anzukuscheln. Zwölf Filmempfehlungen aus dem Genre Thriller.

Anzeige
Anzeige

Thriller 1: Oxford Murders

John Hurt und Elijah Wood brillieren in diesem Thriller bei der Jagd auf einen Killer.
John Hurt und Elijah Wood brillieren in diesem Thriller bei der Jagd auf einen Killer.© picture alliance / Everett Collection

In dem packenden Thriller Oxford Murders, mit Herr-der-Ringe-Star Elijah Wood in der Hauptrolle, reist der amerikanische Student Martin nach Großbritannien. In Oxford will er den Mathematik-Professor und sein Idol Professor Seldom als seinen Doktorvater gewinnen. Zuerst wird er von dem allerdings nur belächelt. Das ändert sich allerdings, als mysteriöse Morde in ihrem Umfeld geschehen. Gemeinsam versuchen sie herauszufinden, wer für die Verbrechen verantwortlich ist - mit Hilfe der Mathematik. Düster und spannend bis zum Schluss, mit einer überragenden Auflösung.

Thriller 2: Panic Room

Schon als Elfjährige überzeugt die spätere Twilight-Darstellerin Kristen Stewart an der Seite von Jodie Foster.
Schon als Elfjährige überzeugt die spätere Twilight-Darstellerin Kristen Stewart an der Seite von Jodie Foster.© picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Dieser Film aus dem Jahr 2002 beeindruckt allein schon mit seiner Starbesetzung: Kristen Stewart (im zarten Alter von elf Jahren), Jared Leto, Jodie Foster und Forest Whitaker.

Die geschiedene Meg Altman zieht mit ihrer Tochter Sarah in ein neues und eigentlich wunderschönes großes Haus ein. Eine Besonderheit gibt es jedoch: Es gibt einen nur schwer entdeckbaren Raum - einen Panic Room. Ein sicheres, abgeschlossenes Zimmer mit separatem Telefonanschluss, Videoüberwachung und dicken Stahlwänden. Tochter Sarah ist sofort fasziniert.

Doch schon bald wird in ihr neues Zuhause eingebrochen und Mutter und Tochter bleibt keine andere Wahl, als sich in genau diesem Panic Room zu verschanzen. Doch was sie zuerst nicht wissen: Die Einbrecher suchen etwas, das dort versteckt ist…

Anzeige

Thriller 3: Der Amokläufer - Aus Spiel wird Ernst

Hochspannung aus Deutschland: Mit Anja Kling in der Hauptrolle als neue Lehrerin an einer Privatschule, hat dieser Thriller einiges zu bieten. Als Maren Hilbert kommt Kling in "Der Amokläufer" an eine neue Schule, in der sie dank ihrer neuen Ideen schnell an Beliebtheit gewinnt.

Doch dann droht ein Unbekannter, der sich selbst "Fighter X" nennt, der Schule mit einem Blutbad. Alarmiert ruft die neue Lehrerin gegen den Willen des Schuldirektors die Polizei. Doch auch wenn sich die Drohung letztendlich als falsch herausstellt, ist Erleichterung noch nicht in Sicht. Als nächstes verschwinden nämlich ein Gewehr und eine Pistole aus einem Waffenschrank…

Im Clip: Das steckt hinter der Post-Avatar Depression

Anzeige

Thriller 4: Archangel - Die rote Verschwörung

In diesem packenden Thriller "Archangel" schlüpft James Bond-Darsteller Daniel Craig in die Rolle des international anerkannten Stalin-Experten Professor Fluke Kelso. Eines Tages begegnet ihm ein ehemaliger KGB-Agent, der behauptet, es gäbe ein geheimes Tagebuch Stalins, das nun aufgetaucht sei. Der Professor fängt jedoch erst an, daran zu glauben, als der ehemalige Agent ermordet wird. Zusammen mit dessen Tochter begibt er sich schließlich auf die nervenaufreibende Suche nach dem besagten Tagebuch des ehemaligen Oberhaupts der Sowjetunion.

Thriller 5: A single Shot - Tödlicher Fehler

Einen folgenschweren Fehler begeht John Moon, als er auf der Jagd im Wald eine Frauenleiche findet.
Einen folgenschweren Fehler begeht John Moon, als er auf der Jagd im Wald eine Frauenleiche findet.© imago images/Mary Evans

Der frisch verlassene John Moon lebt in "A single Shot" seit kurzem allein auf der Farm seines Vaters. Eines Tages geht er in den umliegenden Wäldern jagen, was eigentlich nicht erlaubt ist. Dort findet er eine Frauenleiche und bei ihr eine ganze Menge Bargeld. John zögert nicht lange, versteckt die Leiche und nimmt das Geld an sich. Ein fataler Fehler. Denn ab sofort wird er von einem Mann verfolgt, der ihm das Leben zur Hölle macht.

Anzeige

Thriller 6: Exposed - Blutige Offenbarung

Keanu Reeves in einem Thriller? Das kann nur gut werden. Der Partner des Ermittlers Scott Galban (Reeves) wird in "Exposed" unter mysteriösen Umständen ermordet. Er war korrupt und hatte mit finsteren Gestalten zu tun. Trotzdem will Detective Galban den Tod seines langjährigen Partners aufdecken. Doch bei seinen Ermittlungen kommt er einfach nicht weiter.

Zumindest nicht ohne Isabel De la Cruz (Ana de Armas), die zum Zeitpunkt des Mordes anwesend gewesen sein soll. Sie wird von Visionen heimgesucht und behauptet, Zeugin eines Wunders gewesen zu sein. Nur gemeinsam können sie die Verantwortlichen den Mörder zur Strecke bringen.

Thriller 7: Anamorph - Die Kunst zu töten

Der Serienkiller aus "Anamorph" macht aus seinen grausamen Taten Kunstwerke.
Der Serienkiller aus "Anamorph" macht aus seinen grausamen Taten Kunstwerke.© imago images/Mary Evans

Im Mittelpunkt steht hier ein Serienmörder, der Tatort und Opfer in fast schon kunstvoller Anordnung zurücklässt. Im Psychothriller "Anamorph" schlüpft Willem Dafoe in die Rolle des Detectives im Ruhestand Stan Aubrey. Fünf Jahre nachdem er den ursprünglichen Serienkiller bereits gefasst hatte, wird er wieder in den aktiven Dienst berufen. Morde mit genau der gleichen Handschrift passieren erneut, und Detective Aubrey soll helfen, auch diesen Mörder (erneut?) zu fassen.

Thriller 8: Exit - Lauf um dein Leben

Thomas Skepphult ist kurz davor, einen lukrativen Übernahme-Deal abzuschließen, als sich sein sonst sehr erfolgreiches Leben komplett verändert. Jemand wird ermordet und es scheint, als sei Skepphult der Mörder. Er profitiere am meisten vom Mord und seine Fingerabdrücke seien an der Tatwaffe gefunden worden.

Von nun an ist er nicht nur damit beschäftigt, seine Unschuld gegenüber der Polizei zu beweisen, sondern wird auch von den echten Tätern gejagt. Ein packender Thriller aus Schweden mit Hannibal-Darsteller Mads Mikkelsen in der Hauptrolle in "Exit".

Thriller 9: Todesfrist - Nemez und Sneijder ermitteln

Die junge Kommissarin Sabine Nemez und der Fallanalytiker und forensische Psychologe Maarten Sneijder tun sich in einer äußerst merkwürdigen Mordserie zusammen. Der Täter oder die Täterin mordet nach Vorlage von Heinrich Hoffmanns Geschichte "Der Struwwelpeter". Erst ermitteln die beiden in München, im Fall einer an Tinte erstickten Frau. Später in Wien, wo eine Psychologin einen abgetrennten Daumen erhält. Wer steckt hinter der Mordserie? Und warum dient ihm oder ihr "Der Struwwelpeter" als Vorlage? All das erfährst du in "Todesfrist".

"Todesfrist" gibt es übrigens auch als Buch von Andreas Gruber. Und wenn du grundsätzlich lieber Psychothriller liest, haben wir auch ein paar Empfehlungen für dich.

Thriller 10: Marauders - die Reichen werden bezahlen

Ein Raubmord, ein skrupelloser Bankmagnat und Agenten, die einen Sumpf an Korruption aufdecken. In "Marauders" wird eine Filiale des Top-Finanziers Jeffrey Hubert ausgeraubt. Dabei hinterlassen die Bankräuber die Leiche des Bankmanagers. Das ruft natürlich das FBI auf den Plan und damit drei Agenten, die den Fall untersuchen. Doch bei diesen Ermittlungen stellt sich schnell heraus, dass Jeffrey Hubert (gespielt von Bruce Willis) mehr weiß, als er zugibt und tief in ein Netz aus Betrug und Korruption verwickelt ist.

Apropos Betrug: Nicht nur in Filmen kommt der vor. Auch im echten Leben solltest du dich z.B. vor Urlaubsbetrügern in acht nehmen.

Thriller 11: 8mm

In diesem Thriller spielen Joaquin Phoenix (l.) und Nicolas Cage (r.) Seite an Seite, um ein mögliches Verbrechen aufzuklären.
In diesem Thriller spielen Joaquin Phoenix (l.) und Nicolas Cage (r.) Seite an Seite, um ein mögliches Verbrechen aufzuklären.© picture alliance/United Archives | United Archives/TBM

Im Safe eines Milliardärs wird ein 8mm-Film gefunden, auf dem Schreckliches zu sehen ist: Ein Mädchen wird zu Tode gefoltert und dabei gefilmt. Was es mit dem Snuff-Film auf sich hat und ob der Clip einen echten Mord zeigt, soll Privatdetektiv Tom Welles (Nicolas Cage) herausfinden. Seine Recherchen führen ihn nach Los Angeles, wo er mit Hilfe eines Pornoshop-Verkäufers (gespielt von Joaquin Phoenix) in die dortige SM-Szene eintaucht, um den Fall aufzuklären.

Thriller 12: Prisoners

Ein Klassiker, der von vielen als einer der besten Thriller überhaupt gefeiert wird, ist "Prisoners" aus dem Jahr 2013, mit den beiden Top-Darstellern Hugh Jackman und Jake Gyllenhaal. Gyllenhaal als Detective und Jackman als Vater einer verschwundenen Tochter nehmen sich dem Entführungsfall an.

Doch Keller Dover (Hugh Jackman) verliert über seinen Zorn und seine Verzweiflung den Sinn für Recht und Gesetz. Er entführt seinerseits den mutmaßlichen Täter, dem aber nichts nachgewiesen werden kann, und versucht ihm mit aller Macht ein Geständnis abzuringen.

Natürlich gibt es noch viele weitere großartige Thriller, made in Hollywood wie z.B. diese hier:

  • Das Schweigen der Lämmer (1991)
  • Memento (2000)
  • Der Ghostwriter (2010)
  • Gone Girl (2014)
  • Black Swan (2010)
  • Basic Instinct (1992)
  • Sieben (1995)
  • Fight Club (1999)
Mehr Empfehlungen findest du hier:
Beziehungs-Killer bei Männer
News

Beziehungs-Killer: Aus diesen 7 Gründen trennen sich Männer häufig!

  • 14.06.2024
  • 13:35 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group