Leben im Luxus

Hier kannst du mit uns das Leben der Reichen und Schönen begleiten und vom Luxusleben träumen.

Neues aus der Welt des Luxus
Gehaltscheck: Ab diesem Bruttolohn bist du Topverdiener!
News

Gehalts-Check: Das verdienen die Deutschen im Durchschnitt

  • 01.03.2024
  • 16:55 Uhr

Ein Leben im Luxus

Das Luxus-Leben der Superreichen ist scheinbar eine einzige Party: Exklusive Luxusvillen, First-Class Reisen an exotische Orte und Traumstrände dieser Welt, edle Taschen von Luxusdesignern, trendige Looks, Privatjets und protzige Autos – den Luxus-Lifestyle der Superreichen würden wir auch manchmal gern genießen!
Wir von taff haben uns im Leben der Schönen und Reichen umgesehen und erklären dir, was Luxus wirklich bedeutet, geben Einblicke in das Luxus-Leben der Reichen, kennen die neuesten Trends der Luxusbranche und geben Tipps, wie du auch ohne Vermögen ein luxuriöses Leben führen kannst.

Was ist Luxus?

Was genau bedeutet Luxus eigentlich? Das lässt sich gar nicht so einfach sagen, denn was Luxus für dich persönlich bedeutet und was du als Luxus empfindest, entscheidest du selbst. Was wir dir aber zumindest erklären können, ist die Wortherkunft des Begriffes: "Luxus" stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt "Verrenkung" (im Sinn von "Abweichung von der Norm“), „Verschwendung" oder "Liederlichkeit". Der Duden definiert Luxus als einen kostspieligen, den normalen Rahmen übersteigenden Aufwand und eine verschwenderische Fülle. Das Besondere: Luxus hat keinen Plural – und auch sonst bleibt das Wort sehr starr, denn es heißt: der / des / dem / den Luxus.

Luxus im Wandel – Was ist der neue Luxus?

Aber was ist Luxus eigentlich heute? Der Umgang mit Luxus hat sich in den letzten Jahren nämlich verändert – hin zur postmateriellen Seite, dem immateriellen Luxus. Der neue Luxus ist mehr als nur der reine Besitz von Geld, Autos & Co., sondern vielmehr auch Erlebnisse und Zeit werden zum "Luxusgut" vieler Menschen.

Materieller Luxus – Beispiele für Luxusmarken

Egal ob Sonnenbrille, Ring, Gürtel oder Fashion, entscheidend sind die Designerlabels von Gucci, Prada, Chanel und Co., die sich gern in auffälligen Logos offenbaren dürfen. Der Luxus-Lifestyle wird von vielen Stars und Sternchen nämlich immer noch als Erfolgs- und Statussymbol gesehen und zeigt sich gern in schnittigen Autos, edlem Schmuck und teuren Fashion-Pieces bekannter Luxusmarken. Louis Vuitton gilt als eine der teuersten und wertvollsten Luxusmarken weltweit.

Tipps für ein Leben im Luxus ohne Geld

Du möchtest auch gern ein Leben im Luxus führen? Im edlen Hotel übernachten anstatt im Wohnmobil? Möchtest dir die trendigsten It-Pieces kaufen und auch ohne Geld mit Glanz und Glamour durch die Nacht tanzen? Leider verfügst du aber nicht über 177 Milliarden US-Dollar wie Jeff Bezos? Dann schau doch immer mal wieder bei uns vorbei, denn wir geben Tipps, mit deren Hilfe auch du (zumindest teilweise) ein Leben im Luxus genießen kannst. Fang doch schon einmal mit unseren Ideen an!

Aussehen wie ein Rich Kid trotz kleinem Geldbeutel – Billig einkaufen, teuer aussehen – so funktioniert es! 


© 2024 Seven.One Entertainment Group