Anzeige

Kokos-Pudding aus China: Das Rezept für Niu Nai Xio Fang

  • Veröffentlicht: 28.02.2022
  • 12:10 Uhr
  • Galileo

Du liebst Pudding? Dann probier doch mal Niu Nai Xio Fang - einen Kokospudding aus China. Im Clip zeigen wir dir, wie du Ingwer-Pudding in wenigen Schritten zubereitest.

Anzeige

So sieht der fertige chinesische Kokos-Pudding aus

Kokos-Pudding "Niu Nai Xio Fang": Mit unserem Rezept kannst du ihn nachkochen. 
Kokos-Pudding "Niu Nai Xio Fang": Mit unserem Rezept kannst du ihn nachkochen. © Galileo
Anzeige
Anzeige

Zutaten für den Kokos-Pudding aus China

35 g

Stärkemehl

2 EL

Zucker

200 ml

Kokosnussmilch (Dose)

200 ml

Milch 3,5% Fett

70 g

Kokosraspeln

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 4

    Kokosmilch, normale Milch und Stärke auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und immer wieder rühren.

  2. Schritt 2 / 4

    Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und den Zucker hinzugeben. Weiterhin rühren, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

  3. Schritt 3 / 4

    Sobald die erwünschte Konsistenz vorhanden ist, wird die Masse in eine Tupperbox gefüllt, mit Kokosraspeln bestreut und für 3 Stunden in den Kühlschrank gestellt.

  4. Schritt 4 / 4

    Danach wird die Masse aus der Tupperbox auf ein Schneidebrett gestürzt. Pudding in Würfel schneiden, in Kokosraspeln wälzen und anrichten.

Mehr Rezepte
Bolognese Pasta Gettyimages 945667698
Rezept

Ur-Bolognese: So kochst du das Original-Rezept aus Bologna nach

  • 24.07.2024
  • 05:32 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group