Anzeige

Kohlrouladen mit Rotkohl: Unser bestes Rezept

  • Veröffentlicht: 04.12.2022
  • 17:45 Uhr
  • Galileo

Hast du schon mal Kohlrouladen mit Rotkohl probiert? Die herzhaft gefüllten Rollen mit Hackfüllung und Moosbeeren sind der leckere Highlight für dein nächstes ausgefallenes Essen. Wir haben das Rezept inklusive Videoanleitung für dich.

Anzeige

Kohlrouladen mit Rotkohl und Hackfüllung

Unser einfaches, gelingsicheres Rezept für die Rotkohl-Rouladen mit Apfel ist ein Gaumenschmaus.
Unser einfaches, gelingsicheres Rezept für die Rotkohl-Rouladen mit Apfel ist ein Gaumenschmaus. © Galileo
Anzeige
Anzeige

Zutaten für Kohlrouladen

1

kleiner Rotkohl

500 g

Hackfleisch

1

Eigelb

75 g

Cranberries

3

Frühlingszwiebeln, gewürfelt

4 EL

Panko

3 EL

Butter

500 ml

Gemüsefond

100 ml

Sahne

75 g

Speck, gewürfelt

1

Apfel

1

Zwiebel

1 TL

Zitronensaft

Majoran getrocknet

Salz, Pfeffer

Zubereitung der Kohlrouladen

  1. Schritt 1 / 7

    Den Kohlkopf fünf Minuten in kochendes Wasser legen.

  2. Schritt 2 / 7

    Acht Blätter vorsichtig lösen und auf der Arbeitsplatte ausbreiten und die dicke Rippen flach schneiden.

  3. Schritt 3 / 7

    Frühlingszwiebeln und Cranberries kleinschneiden. Dann mit Hackfleisch, Panko, Butter und Eigelb vermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

  4. Schritt 4 / 7

    Die Kohlblätter mit der Masse füllen und mit Küchengarn fixieren.

  5. Schritt 5 / 7

    Die Rotkohl-Rouladen mit der Naht nach unten in einen Topf schichten. Mit der Brühe angießen und zugedeckt bis mittlerer Hitze 30 Minuten garen lassen.

  6. Schritt 6 / 7

    In der Zwischenzeit den Apfel schälen, das Kerngehäuse herausschneiden und den Apfel in knapp ein Zentimeter große Würfel schneiden. Zusammen mit den Zwiebelwürfeln und dem Speck in Butter goldgelb braten.

  7. Schritt 7 / 7

    Mit etwas Sahne angießen, etwas köcheln lassen und mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken. Guten Appetit!

Anzeige

Mehr Rezepte für Rouladen

Wirsing enthält genauso viel Vitamin C wie eine Zitrone. Das Wintergemüse schmeckt besonders zart - perfekt zu den Rinderrouladen.
Wirsing enthält genauso viel Vitamin C wie eine Zitrone. Das Wintergemüse schmeckt besonders zart - perfekt zu den Rinderrouladen.© Galileo

Eine Alternative zum Rotkohl ist Wirsing: Durch den eher dezenten Geschmack unterscheidet sich der Wirsing deutlich von den anderen Kohlsorten. Wir haben genau das richtige Rezept für Wirsing-Rouladen als Abwechslung für dich.

Mit dem klassischen Rouladen-Rezept kann das herzhafte Gericht nur gelingen.
Mit dem klassischen Rouladen-Rezept kann das herzhafte Gericht nur gelingen.© Galileo

Sollen es doch die klassischen Rouladen wie von Oma werden, kannst du unser einfaches und schnelles Rezept für Rinderrouladen verwenden.

Mehr Rezepte
Bolognese Pasta Gettyimages 945667698
Rezept

Ur-Bolognese: So kochst du das Original-Rezept aus Bologna nach

  • 18.07.2024
  • 04:25 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group