Anzeige

Gemüse-Lasagne zum Nachkochen: Hier gibt's das Rezept

  • Veröffentlicht: 26.05.2021
  • 21:00 Uhr
  • Galileo

Diese Gemüse-Lasagne ist nicht nur lecker, sondern auch gesund. Der Trick: Statt Nudel-Blättern wird nur Gemüse verwendet. Wo die Lasagne ursprünglich her kommt verraten wir im Clip.

Anzeige

Champignon-Zuchini-Lasagne mit Tomaten

Diese Gemüselasagne ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch noch gesund!
Diese Gemüselasagne ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch noch gesund!© Galileo
Anzeige
Anzeige

Zutaten für Gemüse-Lasagne

2

Zucchini

400 g

Champignons

8

Cherrytomaten

1

gelbe Paprika

1

Frühlingszwiebeln

1

rote Zwiebeln

50 g

Tomatenmark

100 ml

Soja-Sahne

etwas

Basilikum

etwas

Thymian

etwas

Zucker

etwas

Olivenöl

etwas

Pfeffer

etwas

Salz

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 9

    Die Zucchini waschen und mit einem Gemüse-Hobel in 3 Millimeter dicke Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebel mit einem in sehr feine Ringe schneiden.

  2. Schritt 2 / 9

    Gewaschene Paprika und Champignons sowie geschälte rote Zwiebel in kleine Würfel zerkleinern.

  3. Schritt 3 / 9

    Etwas Olivenöl in einer Aluguss-Pfanne erhitzen, die gemischten Gemüsewürfel anbraten.

  4. Schritt 4 / 9

    Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Thymian würzen, mit Tomatenmark tomatisieren und anschließend die Frühlingszwiebel-Ringe unterheben.

  5. Schritt 5 / 9

    Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

  6. Schritt 6 / 9

    Etwas Olivenöl in einer anderen Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben ganz kurz darin scharf anbraten oder alternativ mit Olivenöl bestrichene Zucchinischeiben im Ofen auf einem Rost grillen.

  7. Schritt 7 / 9

    Zucchinischeiben und Gemüsewürfel in einer Auflaufform wie eine klassische Lasagne schichten. Zwischen jede Schicht etwas Soja-Sahne geben.

  8. Schritt 8 / 9

    Im Ofen bei 200 Grad für circa 10 Minuten garen. Für die letzten Minuten die Kirschtomaten oben auflegen und kurz mit garen.

  9. Schritt 9 / 9

    Lasagne in Stücke teilen, mit den Tomaten, Basilikum und Thymian garnieren und genießen.

Anzeige
Galileo vom 2019-10-23

Vom Desaster zum Master: Wie gelingt die perfekte Lasagne?

Zwei Kochnieten treten im Duell gegeneinander an und versuchen, DIE perfekte Lasagne zuzubereiten. Schaffen es die beiden mit der Hilfe eines Sternekochs den italienischen Klassiker nachzukochen?

  • Video
  • 10:40 Min
  • Ab 12

Das Rezept für die Original-Lasagne der alten Römer findest du hier!

Mehr Rezepte
Tradition seit über 60 Jahren: Nonna Natalinas mit ihrem Ravioli-Mangold-Ricotta-Traum
Rezept

Perfekte Ravioli mit Mangold-Ricotta-Füllung im Rezept

  • 16.04.2024
  • 11:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group