Teilen
Merken
Wer stiehlt mir die Show?

Finale: Riccardo will gewinnen und auf das Rätselheft - Joko allerdings auch

Staffel 3Episode 608.02.2022 • 20:15

Wer schafft es auf das Titelbild des lustigen Rätselkarussells? Riccardo Simonetti, der heute zum ersten Mal überhaupt im WSMDS-Finale steht, oder "der Mann mit dem Rätselcover-Gesicht" Joko Winterscheidt? Das entscheidet sich im letzten Finale dieser Staffel, selbstverständlich wieder moderiert von Katrin Bauerfeind.

Wird das große Staffelfinale von "Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 3 endgültig zur Riccardo-Simonetti-Show?

Nach der tollen Senderlogo-Aktion von Riccardo und der kulinarischen Überraschung von Riccardos Mutter gelingt es dem Herausforderer doch tatsächlich auch noch, ins Finale von Folge 6 einzuziehen.

"Wer stiehlt mir die Show?": Joko gegen Riccardo

Im Finale, das wie immer von Katrin Bauerfeind moderiert wird, spielen Gastgeber Joko Winterscheidt und sein Herausforderer Riccardo Simonetti diesmal nicht um die Moderation der nächsten Sendung.

Stattdessen erhält der Gewinner als Preis sein Bild auf der Titelseite eines Rätselhefts.

"Wer stiehlt mir die Show?": Finale der großen Riccardo-Show

Die Ausgangslage von Riccardo ist zu Beginn der Finalrunde sehr gut. In den vorherigen Gewinnstufen konnte er sich alle drei Bonusmünzen sichern. Diese kann der Herausforderer nun gegen Joko einsetzen.

Jetzt kommt es neben dem eigenen Quizwissen auf Menschenkenntnis an. Kann Riccardo Joko durchschauen und richtig einschätzen, wann der Moderator die Lösung weiß und wann nicht?

Den Ausgang des Finales von "Wer stiehlt mir die Show?" siehst du im Video.

Weitere Videos