Teilen
Merken
Wer stiehlt mir die Show?

Mark Forster in Führung: Riccardo Simonettis letzte Chance

Staffel 3Episode 501.02.2022 • 20:15

Aufgepasst, einer geht noch, einer dreht noch! Das Prompterspiel katapultiert Riccardo und Mark diesmal mitten in ein chaotisches Jahrmarkt-Setting, wo sie als Rekommandeure ordentlich für Stimmung sorgen müssen. Wer nicht nur am besten anheizen, sondern auch die Textlücken füllen kann, darf schnell wie die wilde Maus ins Finale gegen Joko düsen!

Mark Forster oder Riccardo Simonetti: In Kategorie 8 entscheidet sich, wer diesmal bei "Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 3 mit Joko Winterscheidt um dessen Job spielt.

"Wer stiehlt mir die Show?": Einmalige Änderung beim Prompterspiel

Normalerweise gibt es in der Kategorie "Da hab ich doch Prompter die Antwort vergessen" nur 10 Punkte zu gewinnen.

Selbst wenn Riccardo also sämtliche Fragen richtig beantworten würde, könnte er lediglich seinen 10-Punkte-Rückstand aufholen, nicht aber an Mark vorbeiziehen.

Um beiden verbliebenen Kandidaten von "Wer stiehlt mir die Show?" noch die Chance aufs Finale zu lassen und die Show damit spannend zu halten, gibt's eine Änderung.

Der Text, der beim Vorlesen korrekt ergänzt werden muss, enthält in dieser Folge ausnahmsweise 15 Lücken.

Ein Rekommandeur hat's schwör

Für den Promptertext geht es in ein Jahrmarktsetting. Als Rekommandeur, also Ansager eines Fahrgeschäfts, müssen Jokos Herausforderer Stimmung und korrekte Lösungen verbreiten.

Wird Rekommandeur Riccardo am Ende im Finale stehen oder ist wieder Mark am Zug? Das siehst du im Video.

Wer kommt ins Finale von "Wer stiehlt mir die Show?"

Im Videobereich findest du außerdem die ganze letzte Folge und den Clip vom WSMDS-Finale. Darin erfährst du, wer die Folge gewinnt und ob Joko seine Show verteidigen kann.

Weiter geht es in der nächsten Folge (Sendezeiten im Überblick). Alle wichtigen Infos zu "Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 3 sind hier gesammelt.

Weitere Videos