Teilen
Merken
Wer stiehlt mir die Show?

Joko statt Jauch: "Wer stiehlt mir die Show?" wird zu "Wer wird Millionär?"

Staffel 3Episode 501.02.2022 • 20:15

Willkommen zum Quiz im Quiz! Das Prinzip sollte bekannt sein: Der Host stellt eine Frage, es gibt 4 Antwort-Optionen und obendrauf ein paar nicht sehr vertrauenswürdige Joker. Und spätestens, wenn das Publikum durcheinander Antworten reinblökt, weht "ein Hauch von Jauch" durchs Studio.

Vor der vierten Spielrunde hat sich Mark Forster mit 15 Punkten einen bequemen Vorsprung ausgebaut. Reichlich abgeschlagen folgen Anke Engelke (5 Punkte), Riccardo Simonetti (4 Punkte) und Wildcard-Kandidatin Sarra (1 Punkt).

Werden wir Mark in "Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 3 tatsächlich ein zweites Mal als Gewinner und Moderator der Show erleben oder kann Joko seine Show verteidigen?

Joko Winterscheidt ist der Günther Jauch von ProSieben

Das Spielprinzip und die audio-visuelle Aufmachung von Kategorie 4 weisen gewisse Ähnlichkeiten zu einem berühmten TV-Quiz auf, das ebenso wie "Wer stiehlt mir die Show?" eine Frage im Titel trägt, jedoch eigentlich nicht auf ProSieben zu sehen ist.

Außerdem ist es hier nicht Günther Jauch, sondern Joko Winterscheidt, der die Fragen stellt.

Weitere wichtige Unterschiede: Die Kandidat:innen treten direkt gegeneinander an und statt einer Million Euro können sie bis zu fünf Punkte gewinnen.

"Wer stiehlt mir die Show?" Kategorie 4: "Ein Hauch von Günther Jauch"

Anke Engelke berichtet, dass sie bereits acht Mal beim originalen Millionenquiz teilgenommen habe. Ob sie dadurch im Vorteil ist oder kann Mark Forster seinen Vorsprung vergrößern? Antwort gibt das komplette Video.

Weitere Clips, die letzte Folge und alle ganzen Folgen von "Wer stiehlt mir die Show?"  findest du im Videobereich.

Eine neue Folge zeigt ProSieben am 8. Februar 2022 um 20:15 Uhr (Sendezeiten im Überblick) im TV und als Livestream.

Weitere Videos