Teilen
Merken
Wer stiehlt mir die Show?

Finale: Behält Wildcard-Kandidat Simon die Nerven?

Staffel 2Episode 220.07.2021 • 20:15

Zum ersten Mal in der Geschichte von "Wer stiehlt mir die Show?" hat ein:e Wildcard-Kandidat:in die Chance, Joko vom Thron zu stoßen und die Show zu übernehmen. Jetzt geht es für Simon nicht nur darum, selbst die Antworten zu wissen, sondern auch, Joko richtig zu lesen - denn der darf wieder bluffen, was das Zeug hält.

Kein:e Zuschauer-Kandidat:in war bisher so kurz davor, Joko die Show zu stehlen, wie Wildcard-Gewinner Simon in Folge 2. Der 29-Jährige ist der allererste Nicht-Promi, der es bis ins Finale geschafft hat und sich nun direkt mit Joko Winterscheidt messen muss.

Wildcard-Kandidat Simon im Finale von Folge 2

Zur Finalrunde, die wie gewohnt von Katrin Bauerfeind moderiert wird, tritt Simon mit zwei Bonusmünzen an. Gute Voraussetzungen also - sofern Simon das Spiel von Joko durchschauen kann.

Wann weiß der Host die Antwort wirklich? Und wann sollte der Herausforderer eine Münze dagegen setzen?

Kann Joko "Wer stiehlt mir die Show?" erneut gewinnen?

In Folge 1 bewies Joko beim Bluffen viel Geschick und konnte sich am Ende gegen Bastian Pastewka durchsetzen, obwohl dieser zuvor unglaublich stark aufgetreten war.

Im Video siehst du, ob dem Moderator dieses Kunststück noch einmal gelingt. Du kannst aber auch im Newsbereich nachlesen, wer Folge 2 von "Wer stiehlt mir die Show?" gewonnen hat.

Weitere Videos