- Bildquelle: ProSieben/Willi Weber © ProSieben/Willi Weber

Joko & Klaas wollen gegen ProSieben den zweiten Sieg

Gewinnen Joko und Klaas erneut 15 Live-Sendeminuten gegen ProSieben? Oder bekommt ihr Arbeitgeber endlich die Genugtuung, seine beiden prominentesten Angestellten für seine Dienste einzuspannen? Letzte Woche stand klar im Zeichen der Arbeitnehmer, fast im Vorbeigehen – so wirkte es zeitweise – meisterte das Duo die meisten Aufgaben mit einer gewissen Leichtigkeit. Ob ihnen das Glück diese Woche wieder so beisteht? Denn in dieser Woche tritt ProSieben mit einigen Angstgegnern von Joko und Klaas an.

ProSieben mit geballter Starpower gegen Joko & Klaas

Die Namen der ProSieben-Stars dürften Joko und Klaas mehr als nur Respekt einflößen. Mit dem Mentalisten Timon Krause engagierte der Privatsender aus Unterföhring einen Spezialisten, der die beiden Protagonisten lesen kann wie ein Buch. Eigens für ein Musik-Quiz schickt ProSieben die beiden Vollblut-Musiker:innen Elif und Nico Santos als Gegner:innen in den Ring. Mit Paul Janke und Axel Stein kommt zudem ein Team aufs Parkett, gegen das Joko und Klaas in drei Versuchen noch nie gewinnen konnte.

 

Darüber hinaus müssen sie in ein Lagerhaus, in dem sie letzte Woche noch Gefangene waren, erfolgreich einbrechen und einen kleinen Kunstschatz rauben. Das Problem dabei: zahlreiche wandelnde Muskelpakete im Dienste einer Security-Firma haben etwas dagegen.  

Als Gastgeber führt auch heute wieder Steven Gätjen durch die Show. Ob er heute Abend an Joko und Klaas wieder einen Scheck über 15 Sendeminuten oder aber eine Strafe überreichen darf, siehst du am heutigen Dienstag, den 30. November 2021, um 20:15 Uhr auf ProSieben sowie hier Online im Livestream.

Alle aktuellen News

Aktuelle Highlights