- Bildquelle: ProSieben/Richard Hübner © ProSieben/Richard Hübner

Interview-Training für die GNTM-Models

"Je bekannter meine Mädchen werden, desto mehr stürzt sich die Presse natürlich auf sie", weiß Heidi. Darum hat sie "taff"-Moderator Christian Düren eingeladen.  

Für Alysha scheint das Gespräch mit Christian nicht so einfach zu sein. "Schwierig für dich?", fragt er. Nickend wischt sich Alysha eine Träne aus dem Gesicht. "Christian nimmt ja kein Blatt vor den Mund", erklärt. "Der fragt ja wirklich auch so unangenehme Fragen." 

Im Clip: Back to the 80's! Die #GNTM-Models drehen Werbespots

Fette Schlagzeile für Linda? 

"Du musst dir einfach mal ein bisschen Gedanken machen, wie das rüberkommt, was du machst", rät Christian. Die Preview offenbart, dass die 20-Jährige eine Schlagzeile erntet, die es in sich hat: "Unprofessionell? GNTM-Linda und Soulin zoffen sich im Interview!" Ups. "Was war denn da los?", möchte Heidi wissen. 

Back to the '80s!

"Stulpen, Stirnbänder und toupierte Haare!", kündigt Heidi in der Preview freudig an. Woran erinnert uns das? Genau! An die 80er Jahre. In diesem Look sollen die Mädchen in Folge 7 von "Germany’s Next Topmodel" 2021 einen Werbespot drehen. "Ich mag diese knalligen, bunten Outfits. Das passt jetzt auch perfekt zu meinen Haaren", freut sich Romina. "Gott, wird das peinlich", befürchtet hingegen Alysha. Und was wird beworben? Waschmittel und Fitnessgeräte, eben alles typisch 80er Jahre. 

Wer den besten Werbeclip aufnimmt, erfährst du heute Abend, ab 20:15 Uhr auf ProSieben.

Infos zu GNTM 2021: Liveticker, Livestream und Wiederholung

  • "Germany's Next Topmodel" 2021 läuft  jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben und im Livestream, begleitet vom Liveticker.
  • Falls du donnerstags eine Episode verpasst, gibt es am darauffolgenden Freitag um 20:15 Uhr die  Wiederholung auf sixx.
  • Auf gntm.de und Joyn kannst du dir  die ganzen Folgen kostenlos und in voller Länge online  ansehen.

Das könnte dich auch interessieren: