Anzeige
Die 92. Verleihung der Academy Awards

Oscars 2020: Brad Pitt gewinnt in der Kategorie "Bester Nebendarsteller"

  • Veröffentlicht: 15.11.2022
  • 11:32 Uhr
  • sb
Article Image Media
© Picture Alliance

Brad Pitt gewinnt in der Kategorie "Bester Nebendarsteller."

Anzeige

Auch bei der 92. Verleihung der Oscars hofften wieder fünf Schauspieler auf den Academy Award in der Kategorie "Bester Nebendarsteller". Nur einer von ihnen wurde soeben mit der goldenen Trophäe gekürt. Der gefeierte Gewinner der Oscars 2020 als "Bester Nebendarsteller" heißt Brad Pitt.

Brad Pitt in "Once Upon a Time ... In Hollywood"

Der Schauspieler wurde bereits im Vorfeld als absoluter Favorit um den Sieg im Dolby Theatre in Los Angeles gehandelt. So ist es kein Wunder, dass er für seine fulminante Darbietung den Oscar in der Kategorie "Bester Nebendarsteller" gewinnt. Seine Rolle Cliff Booth ist im Film "Once Upon a Time … In Hollywood" stark alkohol- und LSD-abhängig und hat angeblich seine Frau umgebracht. Genug Spielraum für Brad Pitt, um aus Cliff Booth seinen ganz eigenen Charakter zu formen.

Manche Fans von Brad Pitt sind mit der Oscar-Auszeichnung als "Bester Nebendarsteller" trotzdem nicht ganz zufrieden. Sie hätten Brad Pitt eher auf der Nominierungsliste der "Besten Hauptdarsteller" gesehen, weil Pitts Charakter Cliff Booth den eigentlichen Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio zeitweise fast überstrahlte.

Anzeige
Anzeige

Alle Nominierten der Kategorie "Bester Nebendarsteller" bei den Oscars 2020:

  • Tom Hanks (A Beautiful Day in the Neighborhood)
  • Anthony Hopkins (The Two Popes)
  • Al Pacino (The Irishman)
  • Joe Pesci (The Irishman)
  • Brad Pitt (Once Upon a Time … in Hollywood)

 

Die Oscars 2020 wurden am 09. Februar im Dolby Theatre in Los Angeles verliehen.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr Informationen
"Promi Big Brother"
News

Yeliz Koc geht auf Ex-Freund Jimi Blue Ochsenknecht los: "Wie verblödet du bist"

  • 25.02.2024
  • 12:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group