Anzeige
Nach Ehe-Aus

Oli Pocher: Ungewöhnliche Trennungstherapie - Er geht mit seiner Ex Sandy Meyer-Wölden feiern

  • Aktualisiert: 30.11.2023
  • 08:55 Uhr
  • teleschau
Oliver Pocher scheint gute Ablenkung nach dem Ehe-Drama zu haben: Er feierte jetzt mit seiner Ex Sandy Meyer-Wölden. Alle Infos gibt es hier!
Oliver Pocher scheint gute Ablenkung nach dem Ehe-Drama zu haben: Er feierte jetzt mit seiner Ex Sandy Meyer-Wölden. Alle Infos gibt es hier!© 2012 Getty Images/Andreas Rentz

Ablenkung vom gekränkt sein: Oliver Pochers erste Ehefrau und neue Podcast-Partnerin Sandy Meyer-Wölden (40) bringt den Comedian, der unter der Trennung von seiner zweiten Frau Amira (31) leidet, auf neue Gedanken.

Anzeige

"Wir haben diesen Mann mal ausgeführt", so unterschrieb Sandy Meyer-Wölden ein Bild in einer Instagram-Story. Es zeigt Oliver Pocher inmitten von Sandy und deren vier Freundinnen gut gelaunt in einem Club. Party statt Probleme wälzen. Während sich Meyer-Wölden, zwischen 2009 und 2013 mit Pocher liiert und verheiratet, auf weiteren Videos in der Instagram-Story auf der Tanzfläche beim Feiern zeigt ("Immer die erste und letzte Person auf dem Dancefloor"), ist Olli mit lauter Jungs in ein Gespräch vertieft zu sehen. Einer ist Ex-Nationalspieler und Ex-BVB-Keeper Roman Weidenfeller, der sich ebenfalls jüngst von seiner Frau getrennt hatte.

Oliver Pocher nachts im Club: Männerrunde am Mädelsabend

Der Ausschnitt lässt erahnen, wie die Männer gebannt an Pochers Lippen hängen und dem lauschen, was der derzeit etwas traurigere Comedian zu berichten weiß.

Von Amira driftet Olli indes immer weiter weg. Er zeigte sich schwer gekränkt über den Vertrauensverlust und kompensierte diesen Schmerz, indem er in "Comedy"-Beiträgen den vermeintlich neuen Partner an Amiras Seite verhohnepiepelte. Die Videos polarisierten. Es gab positive Stimmen ("Pocher rasiert zuverlässig") und negative ("Beleidigte Leberwurst", "Du machst dich lächerlich"). Der Trennungsprozess, der anfangs ganz harmonisch vonstattenging, gerät mehr und mehr zum Rosenkrieg - und 2024 wohl zum Comedy-Programm: Als "der Liebeskasper" will Pocher im neuen Jahr auf Tour gehen.

Anzeige
Anzeige

Oli Pocher: Neue Partnerschaft mit Ex Sandy Meyer-Wölden

Die Trennung brachte aber auch eine neue Annäherung zu Ex-Frau Sandy Meyer-Wölden. Die postete noch im März auf ihrem Instagram-Kanal Bilder, die sie gemeinsam mit den Pochers zeigen und schrieb zum Hashtag "Patchwork": "2 Engel für Oliver Pocher und die Kinder sind die größten Gewinner!" "Die Gewinner" sind deren fünf: Sandy und Oliver haben drei gemeinsame Kinder, Amira und Oliver deren zwei.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Mittlerweile gibt es kaum noch Gewinner:innen. Auch die Freundschaft zwischen Sandy und Amira blieb auf der Strecke. Dafür sprang Sandy ihrem Ex als neue Podcast-Partnerin zur Seite und agiert mit ihm gemeinsam bei "Die Pochers! Frisch recycelt". Jeden Freitag gibt es neue Folgen. Und eventuell noch mehr?

Über ihre Beziehung zu Oliver Pocher meinte Sandy Meyer-Wölden zu "Bild": "Ich muss sagen, dass Olli und ich unsere Kämpfe nach unserer Trennung ja schon lange hinter uns haben. Alles, was zwischen uns geklärt werden musste, wurde vor mehr als zehn Jahren geklärt. Mittlerweile sind wir richtig gut befreundet!"

Oliver Pocher steuert auf seine zweite Scheidung zu. Die hat Sandy Meyer-Wölden schon hinter sich. Ihre Ehe mit einem US-Geschäftsmann wurde im vergangenen November geschieden.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos

"Traumschiff“-Legende Horst Naumann ist gestorben

  • Video
  • 01:13 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group