Anzeige
Megan Fox und Machine Gun Kelly haben sich versöhnt

Megan Fox postet sexy Fotos auf Instagram - SO reagiert ihr On-Off-Freund Machine Gun Kelly!

  • Aktualisiert: 11.09.2023
  • 11:08 Uhr
  • Daniela R., Anna-Maria Hock
Alle Infos zur Beziehung von Megan Fox und Machine Gun Kelly gibt es hier.
Alle Infos zur Beziehung von Megan Fox und Machine Gun Kelly gibt es hier.© picture alliance / newscom | JIM RUYMEN

Megan Fox und Machine Gun Kelly machten vor wenigen Monaten eine schwere Liebeskrise durch. Mittlerweile haben sich die beiden aber wieder versöhnt. Auf Instagram kommentiert der Musiker jetzt erstmals nach der Krise wieder ein Foto von seiner Liebsten und beweist damit, dass die beiden wieder auf Wolke sieben schweben.

Anzeige

Nach Krisengerüchten: So kommentiert Machine Gun Kelly Megan Fox' neue Fotos

Auch wenn Megan Fox und Machine Gun Kelly ihre Hochzeitspläne angeblich auf Eis gelegt haben, sollen die beiden mittlerweile wieder überglücklich miteinander sein. Erst vor wenigen Wochen bestätigte ein Insider gegenüber "People", dass die beiden ihre Liebeskrise endgültig überwunden haben: "Sie haben eine Menge Arbeit geleistet, um ihre Beziehung wieder stark zu machen und sind wieder zusammen."

Jetzt wurde einmal mehr deutlich, dass sich die Schauspielerin und der Musiker endlich wieder versöhnt haben. Auf ihrem Instagram-Kanal teilt die "Transformers"-Darstellerin drei sexy Schnappschüsse, auf denen sie im Bikini auf einem Baum posiert. Dazu schreibt Megan Fox: "Der Wald ist mein ältester Freund."

Bei ihren Fans und Promi-Kolleg:innen kommen die heißen Aufnahmen natürlich super an. Innerhalb weniger Stunden wurde der Beitrag über 3.718.943 Millionen Mal gelikt (Stand: 17. Juli 2023, 11:32 Uhr). Erstmals nach den Trennungsgerüchten meldet sich auch Megans Partner Machine Gun Kelly in den Kommentaren zu Wort. Er schwärmt: 

Wenn ein wildes Tier so aussieht, würde ich mich von ihm zerfleischen lassen.

Machine Gun Kelly,, 2023

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Megan Fox und Machine Gun Kelly haben ihre Hochzeitspläne auf Eis gelegt

Wie "People" kürzlich berichtete, sollen es die Schauspielerin und der Musiker nach ihrer Liebeskrise nicht mehr eilig haben, gemeinsam vor den Traualtar zu treten. Einem Insider zufolge arbeiten die beiden zwar weiterhin an ihrer Versöhnung, ihre Hochzeitspläne haben sie angeblich aber erst einmal auf Eis gelegt. "Er tut alles, was er kann, um sie zurückzubekommen, und sie lässt ihn dafür arbeiten", meinte der Informant zu wissen. Laut der Quelle seien Megan Fox' Freunde auch nach der überwundenen Liebeskrise überhaupt nicht gut auf ihren Verlobten zu sprechen: "Es ist jedoch immer noch eine ungesunde Dynamik, und ihre Freunde glauben einfach nicht, dass dies von Dauer sein wird."

Megan Fox und Machine Gun Kelly haben sich wieder vertragen

Anfang Mai wurden Megan Fox und Machine Gun Kelly erneut auf Hawaii von Paparazzi erwischt. Mittlerweile scheinen sie ihre Differenzen endlich überwunden zu haben. Auf den Bildern, die unter anderem "DailyMail" vorliegen, machen die beiden einen romantischen Spaziergang am Strand und halten dabei Händchen. Ein Insider bestätigte ebenfalls, dass die beiden sich endlich wieder vertragen haben. "Sie sind offiziell wieder zusammen, nachdem sie eine schwierige Phase in ihrer Beziehung durchgemacht haben", meinte die Quelle zu wissen. Die letzten Monate seien sehr hart für die beiden gewesen, doch der Trip nach Hawaii habe ihrer Beziehung gutgetan. "Sie fühlen sich verbundener denn je", verriet der Insider gegenüber "DailyMail". 

Anzeige

Versöhnung in Sicht? Megan Fox und Machine Gun Kelly machen Urlaub auf Hawaii 

Nachdem Megan Fox Anfang März sogar die Oscar-Party von "Vanity Fair" ohne ihren Verlobten Machine Gun Kelly besucht hatte, waren sich viele Fans sicher, dass die beiden aktuell in einer schweren Beziehungskrise stecken. Doch Anfang April deutete alles darauf hin, dass sich die Schauspielerin und der Musiker wieder versöhnt haben, denn die beiden waren zusammen auf Hawaii unterwegs. Dabei wurden sie von einem Paparazzi in einem Restaurant abgelichtet. Wie "TMZ" berichtete, soll es zwischen den beiden aber keine Berührungen und Zärtlichkeiten gegeben haben. Nach dem Restaurantbesuch sollen sich Megan Fox und Colson Baker, wie der Sänger mit bürgerlichem Namen heißt, für einen gemeinsamen Spaziergang zum Strand begeben haben.  

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Megan Fox löst die Trennungsgerüchte mit diesem Instagram-Post selbst aus

War Machine Gun Kelly (MGK) seiner Megan treu oder nicht? Grund zur Annahme, dass etwas zwischen den beiden vorgefallen sein könnte, gab Megan Fox selbst. Sie löschte vor wenigen Monaten auf ihrer Instagram-Seite alle Pärchen-Fotos und teilte kryptische Messages.

"You can taste the dishonesty. It’s all over your breath", schrieb sie unter anderem auf ihrem Profil. Zu Deutsch übersetzt:

Du kannst die Unehrlichkeit schmecken. Es ist alles in deinem Atem.

Megan Fox, Instagram

Megan zitierte mit diesem Satz Beyoncé und ihren Song "Pray You Catch Me" (vom Album „Lemonade“). Fans vermuteten, dass sie damit auf die Untreue von Machine Gun Kelly anspielte.

Und weiter noch: Er könnte etwas mit seiner attraktiven Gitarristin Sophie Lloyd gehabt haben.

"Wahrscheinlich ist er mit Sophie zusammengekommen", kommentierte beispielsweise einer von Megans Followern.

Megan selbst kommentierte daraufhin: 

"Vielleicht bin ich ja mit Sophie zusammen", antwortete Fox. Und setzte dann auch noch eine Flamme dazu.

Anzeige

Ist MGK fremdgegangen? Im Clip siehst du die Frau, mit der er Megan betrogen haben soll!

Weiteres Krisen-Indiz: Megan Fox und Machine Gun Kelly bei der Eheberatung

Nachdem Megan alle gemeinsamen Fotos von ihrem Instagram-Profil entfernt hatte, wurden sie wenige Tage später mit MGK bei einer Eheberatung in Kalifornien gesichtet. Beim Verlassen der Einrichtung wirkten die beiden aber alles andere als glücklich. Auf Paparazzifotos schien die Schauspielerin den Tränen nahe zu sein und wischte sich sogar mit einer Hand über die Augen. Nach der Sitzung verließen sie die Paartherapie in getrennten Autos - ein weiteres Indiz für eine schwere Liebeskrise? 

Anzeige

Megan Fox äußert sich zu den Fremdgeh-Gerüchten

Nachdem die Fremdgeh-Gerüchte publik wurden, meldete sich Megan Fox selbst zu den Spekulationen und aktivierte dafür ihr gelöschtes Instagram-Profil.

 "Es gab keine Einmischung von Dritten in diese Beziehung, welcher Art auch immer", schrieb die 36-Jährige und weiter: "Ich hasse es zwar, euch der Verbreitung dieser wahllosen haltlosen Nachrichten zu berauben [...], aber ihr müsst diese Geschichte sterben lassen und all diese unschuldigen Menschen jetzt in Ruhe lassen." 

Damit stellte die Schauspielerin klar, dass an den Affären-Gerüchten um MGK offenbar nicht dran ist. Ihren Beziehungs-Status ließ Megan jedoch trotzdem offen und ging nicht weiter darauf ein, ob sie und der Musiker gerade eine Liebeskrise durchleben oder glücklich miteinander sind. 

So haben sich Megan und MGK kennengelernt

Fox und Kelly erklärten in einem Interview, dass sie sich 2020 am Set des Action-Streifens "Midnight in the Switchgrass" zum ersten Mal begegnet seien, sich eigentlich aber schon ein paar Jahre vorher auf einer GQ-Party in Los Angeles kennengelernt hätten.

Die Beziehung zwischen Megan Fox und Machine Gun Kelly hat seit ihrer Bekanntgabe im Juni 2020 für Aufsehen gesorgt. Beide sind in der Öffentlichkeit für ihre offenen und provokativen Persönlichkeiten bekannt, und ihre Liebe zueinander scheint genauso leidenschaftlich und intensiv zu sein.

Am Dienstag, den 11. Januar 2022, teilten Megan Fox und Machine Gun Kelly auf ihren Social-Media-Kanälen die aufregende Neuigkeit ihrer Verlobung mit. Das Paar postete Bilder von sich, die vor einer romantischen Kulisse aufgenommen wurden, und gaben bekannt, dass der Antrag unter einer Banyan-Feige stattgefunden hat.

Diese spezielle Baumart hat für das Paar eine besondere Bedeutung, da sie im September 2020 auf dem Album "Tickets to My Downfall" des Rappers vorkommt. In diesem Album geht es um die Beziehung zwischen Megan und Machine Gun Kelly und die Party-Exzesse des Rappers, die er durchlebt hat. Der Song, der die Banyan-Feige erwähnt, trägt den Titel "Banyan Tree (Interlude)".

Die Zeilen des Songs geben einen Einblick in die Beziehung der beiden und ihre Gefühle füreinander. Es ist offensichtlich, dass sie eine tiefe Verbindung teilen und dass ihre Liebe auf einem starken Fundament aufgebaut ist. Die Tatsache, dass sie sich unter einer Banyan-Feige verlobt haben, war ein weiteres Zeichen dafür, dass sie ihre Beziehung sehr ernst nahmen und eine gemeinsame Zukunft planten. Eine Beziehung, die jetzt wieder vorbei sein könnte?

Megan Fox und Machine Gun Kelly haben seit Beginn ihrer Beziehung immer wieder öffentlich ihre Liebe füreinander bekundet. In Interviews und auf Social-Media-Plattformen teilen sie oft Bilder und Nachrichten, die ihre Zuneigung zueinander zeigen. 

Trotzdem hat ihre Beziehung auch Kritiker hervorgebracht, die glaubten, dass sie zu schnell voranschreiten oder dass sie einfach eine "Show" machten. Megan Fox und Machine Gun Kelly schienen jedoch darauf bedacht zu sein, ihre Liebe zu verteidigen und bewiesen bis zuletzt, dass sie tatsächlich füreinander bestimmt sind.

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Megan Fox
Weitere interessante Themen für dich
Kate Beckinsale war im Krankenhaus.
News

Kate Beckinsale: Warum musste sie ins Krankenhaus?

  • 19.04.2024
  • 13:34 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group