Anzeige
Sind sie bald wieder vereint?

Iris Klein: Gibt es ein Liebes-Comeback mit Peter? Jetzt spricht sie Klartext!

  • Aktualisiert: 16.12.2023
  • 14:00 Uhr
  • teleschau
Hat die Liebe von Peter und Iris Klein noch eine Chance? Dazu äußert sich die Mutter von Daniela Katzenberger jetzt. Alle Infos gibt es hier.
Hat die Liebe von Peter und Iris Klein noch eine Chance? Dazu äußert sich die Mutter von Daniela Katzenberger jetzt. Alle Infos gibt es hier.© SAT.1

"Promi Big Brother" sei Dank: Das Kriegsbeil zwischen Iris und Peter Klein (beide 56) wurde endlich begraben. Es flossen Tränen und es gab Umarmungen. Aber wird es auch ein Liebes-Comeback des Noch-Ehepaares geben? Iris Klein bezog nun Stellung.

Anzeige

Der "Klein-Krieg", das Trennungsdrama des Jahres, scheint vorüber. Wie Iris Klein in einem Livestream nach dem Ende der zwölften Staffel von "Promi Big Brother" mitteilte, gab es nicht nur vor aller Augen im Container eine Aussprache, sondern auch danach. Demnach hätten sie und Peter bei der PBB-Aftershowparty erneut miteinander gesprochen "und uns auch umarmt". Wie bereits als Iris vor ihrem Noch-Ehemann den Container hatte verlassen müssen - mit tränennassen Augen.

"Wir versuchen, normal miteinander umzugehen", sagte Iris Klein im Livestream. Heißt "normal", es nochmals miteinander zu versuchen?

Nach "Promi Big Brother": Iris Klein gibt ein Liebes-Update

Anzeige
Anzeige

"Der Zug ist durch": Kein Liebes-Comeback bei Iris und Peter Klein

Eher nicht. Iris erteilte einem Liebes-Comeback eine klare Absage: "Es gibt kein Comeback mehr, auch für ihn. Der Zug ist durch. Wenn das Vertrauen weg ist, ist keine Beziehung möglich, das mache ich nicht", erklärte die Mutter von Daniela Katzenberger.

Iris Klein ist zudem frisch verliebt. Sie ist mit ihrem Freund, den sie "Mr. T" nennt, glücklich zusammen. Peter Klein dagegen wird künftig eher allein in seiner Finca auf Mallorca leben. Denn Yvonne Woelke, Mitauslöserin des Ehedramas, hatte wiederholt erklärt, dass sie und Peter nur befreundet seien. Woelke freue sich über die Annäherung von Iris und Peter im Container sehr, wie sie im SAT.1-Frühstücksfernsehen betonte: "Ich bin so froh, dass ich diese Umarmung zwischen Peter und Iris gesehen habe und hoffe einfach, dass sie wirklich eine Basis finden, miteinander zu sprechen."

Bei Peter Klein lag die Sache anders. Er erklärte mehrfach, dass er sich durchaus in Yvonne Woelke verliebt hatte - nur eben einseitig. "Es ist ganz wichtig, im Leben Freunde zu haben, die auch loyal zu dir stehen", sagte Klein im Container. Und "wenn es nicht für Liebe" reiche, "dann ist das so, und das muss man akzeptieren!"

ProSieben, Senderlogo
ProSieben.ch
Anzeige

Iris und Peter Klein: Wiedersehen auf Mallorca?

Vielleicht gibt es demnächst ein Wiedersehen von Peter und Iris. Laut Iris habe Peter zugestimmt, dass es im früher gemeinsamen Haus auf Mallorca ein Treffen geben könne. Auch damit sie ihre "persönlichen Sachen abholen und meine Hunde besuchen darf", wie sie im Livestream erzählte.

Nach Malle werde sie, so Klein, ihr Freund "Mr. T" natürlich begleiten. Iris Klein: "Aber der hält sich aus allem raus, der ist so männlich und hat Eier in der Hose und sagt: 'Das ist euer Ding'." Ob Peter Klein das auch so entspannt sieht?

Mehr News und Videos
David Schumacher
News

David Schumacher verrät: So verliebt ist er in seine Freundin Vivien

  • 14.04.2024
  • 11:07 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group