Anzeige
400 Kleidungsstücke unter dem Hammer

Ed Sheeran versteigert seine getragenen Unterhosen - für einen guten Zweck!

  • Aktualisiert: 22.11.2023
  • 11:56 Uhr
  • smi/spot
Sänger Ed Sheeran kan nicht nur gut singen, sondern hat auch ein großes Herz. Für den guten Zweck bietet er jetzt seine Unterwäsche bei eBay an. Mehr dazu hier!
Sänger Ed Sheeran kan nicht nur gut singen, sondern hat auch ein großes Herz. Für den guten Zweck bietet er jetzt seine Unterwäsche bei eBay an. Mehr dazu hier!© picture alliance / newscom

Für eine Wohltätigkeitsauktion für ein Kinderkrankenhaus schrumpft Ed Sheerans Kleiderschrank erheblich. Fast 450 Teile, inklusive Unterwäsche und Fanartikel, werden verkauft. Doch Vorsicht: Die Wäsche wurde nicht gewaschen.

Anzeige

Ed Sheeran (32) gibt für den guten Zweck seine letzten Hemden - und Unterhosen her. Der Sänger versteigert zugunsten des East Anglia's Children's Hospices (EACH) 445 seiner Kleidungsstücke. Die Auktion startet am 16. November auf der eBay-Seite des Kinderkrankenhauses.

Unter den Objekten befinden sich laut britischen Medien 149 Unterhosen. Die Hälfte davon soll der Superstar getragen haben. Außerdem unter anderem im Angebot: 20 Pullover, 11 Hosen, 14 Mützen und 73 Paar Socken. Dazu packte der Songwriter noch Fanartikel seines Lieblingsfußballvereins Ipswich Town.

Auktion findet in mehreren Etappen statt

Gewaschen oder gebügelt wurde offenbar keines der Kleidungsstücke. Sie werden so belassen, wie Ed Sheeran sie abgeliefert hat. Er gab sie bei einem Shop von EACH in Framlingham in Suffolk ab, wo er aufgewachsen ist.

Die Auktion findet in drei Abschnitten statt. Los geht es am 16. November, weitere Zeitfenster sind der 26. November und der 3. Dezember. An diesen Terminen werden 186 Stücke versteigert. 239 folgen im nächsten Jahr. 20 Teile bleiben zurück, sie sollen für die Eröffnungen weiterer EACH-Shops bereitstehen. Das Startgebot für jedes Stück beträgt 9,99 britische Pfund (etwa 11 Euro).

Ed Sheeran unterstützt East Anglia's Children's Hospices seit 2014. In jenem Jahr ging schon einmal eine Versteigerung über die Bühne. Sie brachte 1.500 Pfund (etwa 1.700 Euro) für den guten Zweck ein. Damals wurden aber nur 17 Stücke versteigert. Das teuerste Objekt war ein Onesie für 300 Pfund (etwa 343 Euro).

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Khloé, Kourtney und Kim Kardashian bei einem gemeinsamen Auftritt.
News

Robert Kardashian wäre 80 Jahre alt geworden: Kim, Khloé & Co. erinnern an ihren Vater

  • 23.02.2024
  • 14:32 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group