Anzeige
Zuerst gemeinsamer Urlaub, bald gemeinsames Fest

Charlotte Würdig: Sie verbringt Weihnachten dieses Jahr mit ihrem Ex Sido und seiner neuen Liebe!

  • Aktualisiert: 05.12.2023
  • 12:54 Uhr
  • juw/spot
Sido und Charlotte Würdig feiern gemeinsam Weihnachten - mit dabei ist auch seine neue Freundin. Alle Infos hier.
Sido und Charlotte Würdig feiern gemeinsam Weihnachten - mit dabei ist auch seine neue Freundin. Alle Infos hier.© picture alliance/dpa | Fabian Sommer | picture alliance/dpa | Horst Galuschka

Sidos Ex-Frau Charlotte Würdig versteht sich blendend mit seiner neuen Partnerin Georgina Stumpf. Nach dem gemeinsamen Sommerurlaub mit ihren beiden Söhnen will die Patchwork-Familie nun auch zusammen Weihnachten verbringen.

Anzeige

So feiert Charlotte Würdig das Weihnachtsfest

Charlotte Würdig (45) und ihre beiden Söhne (7 und 10) feiern in diesem Jahr Weihnachten mit Sido (42) und dessen Freundin Georgina Stumpf (33). Das erzählt die Moderatorin und Schauspielerin im Interview mit der Zeitschrift "Gala". 

Sogar ein Teil von Gias Familie wird kommen.

Charlotte Würdig, 2023

Im Sommer war Würdig bereits im Urlaub mit Ex-Mann Sido, ihren gemeinsamen Kindern und der Twitch-Moderatorin. Die Erfahrung als Patchwork-Familie sei für alle positiv gewesen. "Die Idee kam von mir", so die 45-Jährige. "Eine Trennung ist nie schön, aber allein schon für die Kinder ist es wichtig zu zeigen, dass daraus auch was Cooles entstehen kann."

Auf Mallorca haben sie zu fünft in einem Haus gewohnt, waren einkaufen, haben etwas zusammen unternommen und abends auch mal ein Glas Wein getrunken. Die Kinder als auch die Moderatorin hätten sich mit der neuen Partnerin des Rappers gut verstanden. Beide Frauen würden nun sogar gemeinsam über bestimmte Eigenschaften von Sido, der mit bürgerlichem Namen Paul Würdig heißt, lachen.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Charlotte Würdig überrascht mit offenherzigem Foto

Charlotte Würdig: Kontakt zu Sidos neuer Freundin entstand nicht über ihn

Charlotte Würdig schrieb die neue Partnerin ihres Ex-Mannes selbst an und fragte, ob sie vorbeikommen wolle. "Hätte ich auf ihn gewartet, würden Gia und ich uns heute noch nicht kennen. Sie war heilfroh. Sie hätte sich nicht getraut, mich zu kontaktieren", erzählt Würdig. Männer würden aus ihrer Sicht Dinge vermeiden, die kompliziert scheinen. Deshalb habe sie selbst die Initiative ergriffen.

Seit drei Jahren sind Charlotte Würdig und Sido kein Paar mehr. Acht Jahre lang waren sie verheiratet, bis sie sich 2020 trennten. Erst im vergangenen Jahr wurde ihre Scheidung besiegelt. "Paul wird immer ein wichtiger Teil in meinem Leben bleiben", sagt die 45-Jährige. Ihr Verhältnis scheint weiterhin vertraut zu sein: "Ich richte sein neues Haus ein. Natürlich nicht umsonst. Ich habe mit einer Freundin eine Firma gegründet, mit der wir alles anbieten, vom Renovieren bis zum Einrichten. Auch aus einer schlimmen Situation heraus kann man also Neues schaffen", verrät Würdig gegenüber "Gala".

Weitere spannende News
Damian Hardung und Harriet Herbig-Matten
News

Damian Hardung und Harriet Herbig-Matten: Was läuft zwischen den "Maxton Hall'-Stars?

  • 14.06.2024
  • 10:23 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group