Anzeige
Trend rote Fingernägel

Heidi Klum bei GNTM 2024: Das Topmodel liebt roten Nagellack und so machst du die Trend-Maniküre nach

  • Aktualisiert: 15.03.2024
  • 11:30 Uhr
  • Regine Wagner
Eines von Heidi Klums Markenzeichen: ihre perfekten, langen Fingernägel - meist in ovaler Form und sattem Rot!
Eines von Heidi Klums Markenzeichen: ihre perfekten, langen Fingernägel - meist in ovaler Form und sattem Rot!© ProSieben/Richard Hübner

Lang, rot und spitz - so sieht Heidi Klums Go-to-Maniküre aus. Auch in der 19. Staffel von "Germany’s Next Topmodel" bleibt sie ihren Red Nails treu. Doch ein Detail hat sich geändert: Das ehemals satte Rot ist jetzt einem etwas helleren, leuchtenden Farbton gewichen. Wie man das Nagel-Design des Weltstars nachstylen kann.

Anzeige

GNTM-Chefin Heidi Klum mit leuchtend roten Fingernägeln

Heidi Klum liebt es bei ihren Looks, mit besonderen Details und kleinen Eyecatchern zu überraschen - die ultralangen Stiletto-Nails gehören definitiv dazu. Ob zum glitzernden Red-Carpet-Dress oder zum monochromatischen Alltags-Look: Die roten Stiletto-Nails sorgen für die kleine Portion Extravaganz, die wir an den Outfits des Models so lieben.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige
Mehr Beauty-Inspiration von Heidi
Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum
News

Wie frisch aus der Dusche

GNTM 2024: So gelingt dir der angesagte Wet-Hair-Look von Topmodel Heidi Klum

Schon vor Beginn der 19. Staffel von "Germany’s Next Topmodel" sorgte Heidi Klum mit den Models in einer deutschlandweiten Plakat-Kampagne für Aufsehen! Und das nicht nur wegen ihres heißen Outfits. Auch ihre Frisur sieht richtig cool aus - der Wet-Hair-Look ist elegant und doch lässig nach hinten gestylt.

  • 13.03.2024
  • 10:00 Uhr

Auch in der aktuellen GNTM-Staffel verzichtet Heidi Klum nicht auf ihre Signature-Maniküre. Bereits auf den Plakaten der im Vorfeld gestarteten Marketing-Kampagne bringt die Model-Chefin mit ihren roten Nägeln Farbe ins Bild. Bei weiteren Auftritten leuchten ihre Nägel im intensiven Rotton mit dem königsblauen Zweiteiler von David Koma um die Wette oder sind der Eyecatcher bei monochromatischen Looks, wie etwa einem cremefarbenen Hosenanzug oder einem anderen farblich neutralen Ensemble.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Stiletto-Nails: Darum ist die Nagelform so besonders

Lang und spitz - aber das ist noch nicht alles. Denn Stiletto-Nägel sind quasi die High Heels unter den Nagelformen. Echte Stiletto-Nails ragen mindestens 3 Zentimeter über die Fingerkuppe hinaus und sind extrem spitz - genau das macht sie so extravagant. Auch der Umgang mit den langen Nägeln ist eine Herausforderung, denn genauso wie das Tragen der namengebenden Absätze erfordert es viel Übung.

Stiletto-Nails entstehen meist durch Nagel-Modellage mit Gel oder Acryl und werden professionell in Nagelstudios geformt. Bei Heidi Klum werden die langen Nägel nach oben hin immer schmaler, verlaufen kegelförmig zum Ende hin und bilden eine ovale Spitze. Mit ausreichend Übung kannst du sie auch zu Hause selber machen - sogar ganz ohne Gel. Hierfür ist allerdings etwas Fingerspitzengefühl gefragt. Wenn du die Maniküre nur für einen Abend tragen möchtest und im Alltag eher auf kürzere Nägel setzt, sind Press-on-Nails  eine gute Alternative.

Anzeige

Im Clip: Gelnägel oder Shellac - was passt zu dir?

Anleitung für die Signature-Maniküre à la Heidi Klum

Wir zeigen dir, wie du die langen, ovalen Stiletto-Nails von Heidi Klum ganz easy selbst stylen kannst:

  1. Vorbereitung: Entferne alten Nagellack, reinige die Hände und Nägel gründlich und schiebe die Nagelhaut vorsichtig zurück. Bringe die Nägel mit einer Buffer-Feile in Form.
  2. Nägel feilen: Jetzt werden die Nägel im langen, ovalen Style von Heidi Klum gefeilt. Wähle dafür eine Feile, die für deine Nägel geeignet ist und halte sie in einem Winkel von etwa 45 Grad zum Nagel. Feile die Nägel vom Nagelbett zum Ende hin in eine ovale Form, taste dich langsam an die endgültige Form heran. Anschließend glättest du die Oberflächen der Nägel mit einem Buffer oder einem Polierblock.
  3. Nägel lackieren: Starte mit einem Base-Coat, um den Naturnagel zu stärken. Wähle jetzt ein Nagellack in einem leuchtenden Rot und trage ihn in dünnen Schichten auf. Jede Schicht sollte gut durchgetrocknet sein, bevor du die nächste aufträgst. Als letzte Schicht wird der Lack mit einem Top-Coat versiegelt.
Mehr Beauty-News gibt's hier
Nagelhaut richtig entfernen
News

Nagelhaut selbst entfernen: Tipps für eine schonende DIY-Maniküre wie vom Profi

  • 16.06.2024
  • 12:00 Uhr
Mehr News und Videos zu GNTM

© 2024 Seven.One Entertainment Group