Anzeige
Er gehört zu den bestbezahlten Stars in Hollywood!

"Dune"-Star Timothée Chalamet: So viel Geld verdient der Schauspieler

  • Aktualisiert: 11.03.2024
  • 16:42 Uhr
  • teleschau
In der Filmwelt kommt momentan niemand an ihm vorbei: Timothée Chalamet. Wie viel Geld bringt sein Erfolg ihm ein?
In der Filmwelt kommt momentan niemand an ihm vorbei: Timothée Chalamet. Wie viel Geld bringt sein Erfolg ihm ein?© 2023 Getty Images/Gareth Cattermole

Die "Spider-Man"-Rolle schnappte ihm vor Jahren sein Kumpel Tom Holland weg. Timothée Chalamets Karriere hat das aber nicht geschadet: Der Star aus "Wonka" und "Dune" gehört derzeit zu den angesagtesten Jungstars in Hollywood. Das spiegelt sich auf seinem Bankkonto wider.

Anzeige

Lust auf mehr taff?
Schau dir jetzt auf Joyn die neueste Folge an!

Das kaufte er sich von seinem ersten Gehalt

Zugegeben: Mit dem 630-Millionen-Euro-Reichtum seiner Freundin Kylie Jenner (26) kann Schauspiel-Star Timothée Chalamet (28) nicht mithalten. Dennoch zählt der amerikanisch-französische Schauspieler mit einem geschätzten Vermögen von rund 25 Millionen US-Dollar zu den bestbezahlten Stars des Filmgeschäfts.

Vor die Kamera zog es ihn schon früh: Bereits mit 13 Jahren übernahm er erste TV-Rollen. Unter anderem war er in der Krimi-Reihe "Law & Order" sowie der Spionage-Serie "Homeland" zu sehen. Seinen erstes richtiges Gehalt für einen Disney-Werbespot investierte der New Yorker Junge 2010 in Basketball-Dauerkarten. Er war sich sicher, dass LeBron James (heute 39) für diese Saison bei den New York Knicks unterschreiben würde. Aber der ging dann zu Miami Heat und Timothée verscherbelte seine Tickets wieder auf dem Schwarzmarkt.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: "Fühlt sich unwirklich an" - Sandra Hüller über ihre Oscar-Nominierung

Johnny Depps Nachfolger

Sein erste große Kinorolle hatte Timothée Chalamet 2014 in Christopher Nolans (53) "Interstellar" als Sohn des Astronauten Cooper (Matthew McConaughey). Für seine Hauptrolle im Homosexuellen-Drama "Call Me By Your Name" wurde er vier Jahre später als jüngster Schauspieler seit 1940 für einen Oscar nominiert. Spätestens nach diesem großen Durchbruch ging es steil bergauf: Im Kinofilm "Wonka" spielt er 2023 die Titelrolle und tritt damit in die großen und doch passenden Fußstapfen von Gene Wilder (1933-2016) und Johnny Depp (60). Beide hatten die Rolle des eigenwilligen Chocolatiers Willy Wonka bereits in früheren Filmen verkörpert. Umgerechnet rund 8,4 Millionen Euro soll Chalamet als Gage bekommen haben.

Noch gewaltiger ist die "Dune"-Saga, deren zweiter Teil in Kürze erscheint. Für die Rolle des Adligen und widerwilligen Nachwuchs-Messias Paul Atreides soll Timothée angeblich rund 2,8 Millionen Euro Gage bekommen haben. Pikant: Im Film bandelt er mit Superstar Zendaya (27) alias Chani an - der Freundin seines Kumpels Tom Holland (27). Der wiederum hatte ihm seinerzeit die Hauptrolle in "Spider-Man: Homecoming" weggeschnappt und am Set Zendaya kennengelernt.

Anzeige
So viel verdient seine Dune-Kollegin Zendaya
Bulgari Mediterranea High Jewelry Event
News

Ihre erste Million verdiente sie bereits im Teenageralter

So reich ist "Dune"-Star Zendaya

"Danke sagen" bedeutet ihr Name in der Bantusprache Shona. Und Multitalent Zendaya hat wahrlich allen Grund, dankbar zu sein. Im Leben des "Dune"- und "Spider-Man"-Stars könnte es gerade nicht besser laufen: Sowohl in der Liebe als auch in Bezug auf ihr Bankkonto hat sie allen Grund zum Strahlen.

  • 02.04.2024
  • 12:32 Uhr

Werbebotschafter für Chanel

Neben der Schauspielerei verdient der modebewusste Sohn eines Journalisten und einer ehemaligen Broadway-Tänzerin Geld als Markengesicht für den Duft "Bleu" von Chanel. Wie viel das die Edelmarke gekostet hat, ist unbekannt. Man kann allerdings davon ausgehen, dass die Gage in die Millionen geht.

Klar, dass ein Millionär auch in einem prächtigen Zuhause wohnt: Von Supermodel Kate Upton (31) erwarb Timothée für umgerechnet 10,2 Millionen Euro ein Anwesen inklusive Pool und Tennisplatz in Beverly Hills.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Soziales Engagement

Er gibt allerdings nicht all sein Geld für sich aus: Nach den erneut hochkochenden Missbrauchsvorwürfen gegen Regie-Legende Woody Allen (88) spendete Timothée (wie andere Stars aus dem Film) seine Gage für dessen Film "A Rainy Day In New York" (2019) an die Anti-Missbrauchs-Organisationen Time's Up und RAINN (The Rape, Abuse and Incest National Network) sowie das LGBT Center in New York. Außerdem gestaltete er 2021 mit dem Designer Haider Ackermann (52) einen Hoodie, dessen Erlös an Afghan Libre ging. Die NGO setzt sich für die Rechte afghanischer Frauen ein.

Auch interessant: So kam "Grey's Anatomy"-Star Ellen Pompeo zu ihrem Millionen-Vermögen kam

Noch mehr News und Videos
Paar Hände halten am Strand
News

Liebes-Horoskop von ChatGPT: Wie seriös ist die Vorhersage?

  • 18.04.2024
  • 15:36 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group