Anzeige
Dating-Tipps

Auf Tinder anschreiben: Diese ersten Sätze kommen wirklich gut an und sichern dir ein Date

  • Aktualisiert: 25.11.2023
  • 16:00 Uhr
Der erste Satz bei Tinder muss sitzen: Wir haben einige Ideen für dich.
Der erste Satz bei Tinder muss sitzen: Wir haben einige Ideen für dich.© djiledesign

Dating läuft mittlerweile immer häufiger über Tinder, Bumble & Co. Wenn man endlich gematched hat, folgt oft sofort die Frage "Was schreibe ich jetzt?".  Immerhin will man aus den ganzen Matches herausstechen. Wir verraten dir deshalb, mit welchen Sätzen du ihn oder sie sofort um den Finger wickelst...

Anzeige

It's a Match! Du swipest auf einer Dating-App und plötzlich ist es geschehen: Dein Traumtyp oder dein Traumgirl hat dich ebenfalls nach rechts geswiped. Im ersten Moment kann es schwierig sein, spontan die richtigen Worte zu finden. Denn seien wir mal ehrlich: Beim Schreiben neigt der Kopf oft dazu, ganz plötzlich leer zu werden. Um nicht geghostet zu werden, sollte deine Nachricht jedoch kreativ sein und mehr als ein einfaches "Hi" oder "Wie geht's dir ?" beinhalten. Lese hier, mit welchen ersten Sätzen du bei Tinder deine Erfolgschancen erhöhen kannst.

Tinder: Themen-Ideen für den ersten Satz 

  • Hobbys, zum Beispiel Sport
  • Reisen 
  • Musikgeschmack
  • Haustiere
  • Filme
  • Freizeitbeschäftigung
Anzeige
Anzeige

Diese Sätze kommen bei Tinder & Co. gut an

1. Bist du eher ein Hunde- oder ein Katzenmensch?

Eine "Entweder oder"-Frage ist immer ein guter Ice Breaker. Außerdem kannst du bei jeder Antwort weiter nachhaken und eine Konversation vorantreiben. Wenn dein Match der gleichen Meinung ist, habt ihr schon mal ein gemeinsames Thema, über das ihr schreiben könnt. Aber auch wenn ihr unterschiedlicher Meinung seid, könnt ihr diskutieren und euch gegenseitig necken - das verbindet! Mit dieser Frage zeigst du außerdem schon mal, dass du Tiere magst und das macht dich bestimmt sofort sympathisch.

Tiere spielen in deinem Leben eher keine große Rolle? Dann formulier die Frage doch einfach um und wähle stattdessen eine andere "Entweder oder"- Frage. Du kannst zum Beispiel fragen, ob er/sie lieber Pizza oder Pasta mag, die Berge oder das Meer bevorzugt oder an einem Freitag lieber Filme schaut oder feiern geht. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!  

Du hast bald dein erstes Date? Zu diesem Zeitpunkt solltest du einen ersten Kuss wagen. Außerdem haben wir einige tolle Location-Ideen für das erste Date.

Anzeige

2. Wie sieht für dich ein perfekter Sonntag aus? 

Mit der offenen Frage nach dem perfekten Sonntag lässt du deinem Match jede Menge Spielraum für eine Antwort und zeigst noch dazu Interesse an seinem/ihrem Alltag. Du kannst dich entspannt zurücklehnen und gespannt sein, was sich dein Match so unter einem perfekten freien Tag vorstellt. Du erfährst eventuelle Hobbys und Interessen und kannst danach ganz viele weitere Fragen stellen. Außerdem checkst du damit ab, ob ihr ähnliche Vorstellungen von Aktivitäten am Wochenende habt. Ein perfekter Start für eine längere Konversation.

3. Wenn du dein Leben in drei Worten beschreiben müsstest, welche wären es?

Drei Worte können ganz schön viel über eine Person aussagen! Indem du dein Match zum Nachdenken über sich selbst anregst, machst du dich automatisch interessant. Und du erfährst dabei, wie der/diejenige sich selbst sieht und welche Einstellung er oder sie zu seinem/ihrem Leben hat. Ein guter Einstieg also - deine kreative Frage kommt bestimmt gut an!

Anzeige

4. Du darfst entscheiden: Mit dem Koffer nach New York oder Backpacking in Südamerika?

Du bist der totale Backpacking-Fan? Oder kannst du Hostels und Rundreisen überhaupt nicht ausstehen und liebst eher Städtetrips? Gemeinsame Ziele und Interessen sind das A und O einer jeden Beziehung. Mit dieser Frage kannst du gleich am Anfang herausfinden, ob ihr ähnlich tickt und ob ihr in diesem Punkt zusammenpasst. Mit dieser Frage wirst du deinen Crush ganz bestimmt überzeugen, dir zu antworten! 

5. Wie ich sehe, isst du gerne Pizza. Wie wäre es mit einem spontanen Pizza-Date? 

Du hast keine Lust auf ewigen Small-Talk? Mit der direkten Frage nach einem Date könnt ihr euch sofort persönlich treffen und schauen, ob ihr zueinander passt. Wusstest du, dass 95% der Tinder-Nutzer:innen nur zwei bis sieben Tage bis zu einem ersten Treffen warten? Natürlich ist die Gefahr bei einem sofortigen Treffen größer, dass ihr enttäuscht werdet, aber wie sagt man so schön : "No risk, no fun".  Indem du dich bei einer Date-Idee auf die Beschreibung oder Bilder im Profil beziehst, zeigst du außerdem, dass du dir sein/ihr Profil ganz genau angeschaut hast. Klar, es kann auch sein, dass er/sie sich nicht sofort treffen will, aber du zeigst deinem Match auf jeden Fall dein ernsthaftes Interesse an einem Kennenlernen.

Anzeige

6. Welche Eigenschaft magst du am wenigsten an dir selbst? 

Mit der Frage bringst du ihn/sie auf jeden Fall zum Nachdenken. Du lockst dein Match damit aus der Reserve und kannst sehen, wie ehrlich er/sie über sich selbst reden kann. Sich seine Macken einzugestehen, zeugt schon mal für ein reifes und reflektiertes Verhalten. Sollte dein Match laut eigener Angaben keine Macken haben, könnte das eine Red Flag sein -  denn jede/r hat die ein oder andere kleine Schwäche.

No-Go's beim Anschreiben auf Tinder 

1. Endlose Nachrichten

Wenn man eine Biographie lesen möchte, kauft man sich eine im Buchladen. Auf Tinder haben ewig lange Nachrichten über sich selbst eher nichts verloren. Und auch ellenlange Komplimente-Texte sind einfach too much! 

2. Eine kurze Begrüßung: "Hey wie geht's" oder auch nur "Hi" 

Genau das Gegenteil von einer endlosen Nachricht und trotzdem genauso unvorteilhaft. Wie bereits gesagt: Bei einer Fülle an Matches sticht eine langweilige Begrüßung einfach nicht heraus. Lass dir etwas Kreativeres einfallen und flirte drauf los!

3. Nur einen Smiley schicken

Im Gegensatz zu GIFs sind Smileys viel zu unpersönlich und sagen nichts aus. Dein Match wird sich vermutlich nicht lange mit deiner Nachricht aufhalten. Benutze lieber ein lustiges GIF und frag dazu noch etwas, das zieht meistens besser.

4. Aufs Äußere reduzieren: "Du siehst aber heiß aus, Lust auf ein Treffen?" 

Das ist ein absolutes No-Go und kommt wirklich bei kaum einer Frau gut an. Und auch die meisten Männer wollen nicht nur auf ihre Form reduziert werden. Außerdem impliziert die Aussage, dass man sich nur für Sex treffen will und keine ernsten Absichten hat. Versuche es doch lieber mal mit einem Kompliment zu seinen/ihren Augen oder der Ausstrahlung, das wird ihn/sie sicher mehr freuen.

Mehr News
TeaserLiebessprüche
News

25 unvergessliche Liebesklärungen für echte Gänsehaut-Momente

  • 15.04.2024
  • 17:04 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group