Anzeige
In schwindelerregenden Höhen

Höhenangst beim Truck-Walk: "Ich habe Panik bekommen!" Können Anna-Maria und Nicole die Challenge bewältigen?

  • Aktualisiert: 31.05.2023
  • 07:54 Uhr
  • ma

Das Wichtigste in Kürze

  • Die GNTM-Kandidatinnen Nicole und Anna-Maria leiden beide unter Höhenangst. In Woche 15 müssen sie sich dieser beim Entscheidungs-Walk nun stellen.

  • Schau dir hier Nicoles und Anna-Marias Porträtseite an!

  • Hier findest du alle wichtigen Infos zu "Germany's Next Topmodel" 2023 auf einen Blick. Die Kandidatinnen der 18. Staffel GNTM kannst du dir in der Übersicht anschauen.

Anzeige

In Woche 15 müssen sich einige Models ihren größten Ängsten stellen, darunter auch Nicole und Anna-Maria. Vor dem Entscheidungs-Walk auf dem Truck haben die beiden Models großen Respekt. Können sie ihre Höhenangst überwinden?

Woche 15 von "Germany's Next Topmodel" hat es in sich: Nach einem außergewöhnlichem Unterwasser-Shooting mit Starfotograf Russell James folgt ein spektakulärer Entscheidungs-Walk. Die Models müssen ihr Können auf einem fahrenden Truck unter Beweis stellen.

Nicole und Anna-Maria müssen sich ihrer Höhenangst stellen

Die GNTM-Kandidatinnen ahnen noch nichts, als sie am Set für den Entscheidungs-Walk ankommen. Dass es in luftige Höhen geht, wird den Models erst klar, als ihnen Sicherheitsgurte angelegt werden. Nicole und Anna-Maria, die beide unter großer Höhenangst leiden, zeigen sich besorgt.

"Ich habe die ganze Zeit auf die große Aufgabe gewartet, irgendwas in der Höhe zu machen. Und ich habe wirklich Angst in der Höhe", erklärt Nicole verunsichert.

Bei der Sicherheitseinweisung muss die zweifache Mutter tief durchatmen. "Höhe ist ja nicht meins. Da habe ich richtig Angst vor", sagt sie und ist den Tränen nahe. "Erst einmal abwarten, was es ist. Ich mache mich sonst nur nervös jetzt. Vielleicht ist es ja nicht ganz so hoch", scherzt sie und versucht sich selbst zu beruhigen.

Anzeige
Anzeige

Gastjurorin Stefanie Giesinger zeigt den Models, wie es geht

Spektakulär: Gastjurorin Stefanie Giesinger modelt auf einem fahrenden Truck.
Spektakulär: Gastjurorin Stefanie Giesinger modelt auf einem fahrenden Truck.© ProSieben/Sven Doornkaat

Die Gastjurorin in Woche 15, Stefanie Giesinger, erklärt den Models schließlich, was ihre Aufgabe beim Entscheidungs-Walk ist. Dabei steht fest: Sobald der Truck losfährt, sollen die Models mit einem starken Walk beginnen. Am Schluss sollen sie mit einer ausdrucksstarken Pose enden.

Als die Unternehmerin fragt, ob jemand Höhenangst hat, hebt Nicole die Hand. Stefanie Giesinger versucht sie zu beruhigen. "Du kannst dich auf die Leute hier und auf dich verlassen. Dir wird nichts passieren."

Um zu beweisen, dass die Models nichts zu befürchten haben, stellt sich die Gastjurorin selbst der großen Aufgabe und legt einen Walk auf dem fahrenden Truck hin. Heidi Klum ist begeistert. "Das ist mal ein richtiges 'Rockstar-Arrival'", so das Supermodel.

Stefanie Giesinger bereitet die Models auf den Truck-Walk vor

Stefanie Giesinger bereitet die Models auf den Truck-Walk vor

Auf die Models wartet die nächste große Herausforderung, beim Entscheidungs-Walk laufen sie auf einem fahrenden Truck. Stefanie Giesinger ist Gastjurorin in Folge 15 und stellt sich selbst der Challenge, um den Kandidatinnen die Angst zu nehmen.

  • Video
  • 06:25 Min
  • Ab 12

Stefanie Giesinger gesteht nach ihrem Walk: "Es ist wirklich nicht so leicht."

Anzeige

Best Agerin Nicole unter Hochdruck

Nicole gibt auf dem rollenden Truck alles: Kann sie ihre Höhenangst überwinden?
Nicole gibt auf dem rollenden Truck alles: Kann sie ihre Höhenangst überwinden?© ProSieben / Sven Doornkaat

Nicole muss als Erste den Walk absolvieren. "Natürlich mache ich mir Druck, denn ich möchte nicht nach Hause gehen. Nicht wegen so was, nicht wegen Ängsten", erklärt sie. Die Best Agerin will über ihre Ängste hinauswachsen.

"Sie läuft sehr schnell", bemerkt Heidi Klum als der Truck losfährt und Nicole mit ihrem Walk beginnt. Doch nach ersten Anlaufschwierigkeiten fühlt sich Nicole sicherer. "Kann sich sehen lassen", findet Heidi Klum.

Auch die anderen Models sind von Nicoles Performance begeistert. Diese ist nach dem Walk ganz berauscht. Sie ist stolz, ihre Angst überwunden zu haben.

Beim Truck-Walk gerät Anna-Maria in Panik

Anna-Maria kämpft mit ihrer Panik beim Truck Walk in Woche 15.
Anna-Maria kämpft mit ihrer Panik beim Truck Walk in Woche 15.© ProSieben / Sven Doornkaat

Dann ist Anna-Maria an der Reihe. "Die Angst ist gerade auf jeden Fall da", erklärt sie. Als der Truck schließlich losfährt, gerät die 24-Jährige ins Straucheln. Mit wackeligen Beinen läuft sie auf dem Truck entlang. "Das sieht gar nicht gut aus", meint Heidi. Auch die Drehung verläuft bei Anna-Maria nicht reibungslos.

Nach dem Walk bricht Anna-Maria bei den anderen Models in Tränen aus. "Ich hatte so Höhenangst. Es war so schlimm. Ich wollte mich einfach nur hinsetzen", erklärt sie. Sie habe einfach Panik bekommen.

Die 24-Jährige hatte nicht damit gerechnet, dass sie die Höhe auf dem Truck so schlimm fände. "Doch ich habe es durchgezogen. Und das ist das, was ich gerade sehe", sagt sie.

Anzeige

Wird Nicole und Anna-Maria ihre Angst zum Verhängnis?

Am Ende dürfen alle Models noch einmal am Boden ihren Walk vor Heidi Klum und Stefanie Giesinger performen. "Schlimmer als auf dem Truck zu laufen, kann es gar nicht werden", findet Nicole. Doch sie ist gleichzeitig auch stolz darauf, die Woche schwer über sich hinausgewachsen zu sein.

Anzeige

Bei der Entscheidung wiederholt sie dies vor Heidi Klum und Stefanie Giesinger. Der Walk habe sie "echt herausgefordert". Gastjurorin Stefanie Giesinger findet allerdings, dass man ihr die Höhenangst nicht angemerkt habe. Und auch Heidi Klum findet: "Nachdem wir alle gesehen haben, warst du sogar eine der Besten." Nicole erhält ein Foto und ist eine Runde weiter.

Auch Anna-Maria ist froh, ihren Walk noch einmal auf dem Boden präsentieren zu können. "Ich bin so dankbar, dass ich jetzt auch noch meinen Walk zeigen kann und nicht den Überlebenskampf auf dem Truck", sagt sie. Bei der Entscheidung erklärt sie sich vor Heidi Klum und Stefanie Giesinger. Sie habe zwar gewusst, dass sie "eine leichte Höhenangst" habe, doch auf dem Truck habe sie dann Panik bekommen, meint Anna-Maria unter Tränen.

Doch die 24-Jährige ist auch richtig stolz auf sich, es durchgezogen zu haben, wie sie beiden verrät.

"Weißt du, was dein größtes Glück ist? Dass du keine Angst vor Wasser hast", sagt Heidi. Denn beim Unterwasser-Shooting hat Anna-Maria eine Top-Leistung gezeigt. Auch Anna-Maria erhält ein Foto und darf sich auf Woche 16 freuen.

Nicole und Anna-Maria sind eine Runde weiter. Wie sie sich weiterhin schlagen und was in der nächsten Woche auf die Models zukommt, siehst du in Folge 16 von "Germany's Next Topmodel" 2023. Die Folge läuft am Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben, im Livestream und auf Joyn.

Die neuesten Meldungen rund um GNTM 2023 
Aldin (22, München)
News

GNTM 2024 in Bildern: Zeit für Haute Couture! Alle Catwalk-Looks aus Folge 10

  • 19.04.2024
  • 13:40 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group