An der Nase der Air Force One, unter den Cockpit-Frontscheiben, befindet sich der Tankstutzen für die Luftbetankung.
An der Nase der Air Force One, unter den Cockpit-Frontscheiben, befindet sich der Tankstutzen für die Luftbetankung.© Picture Alliance
Eine Lounge für die Crew befindet sich hinter dem Cockpit. Hinter der Lounge ist das Kommunikationscenter mit High-End-Equipment, darunter 87 Telefone, 19 Monitore und insgesamt 383 Kilometer verlegte Kabel.
Eine Lounge für die Crew befindet sich hinter dem Cockpit. Hinter der Lounge ist das Kommunikationscenter mit High-End-Equipment, darunter 87 Telefone, 19 Monitore und insgesamt 383 Kilometer verlegte Kabel.© U.S. Air Force photo/Senior Master Sgt. Kevin Wallace
Unter dem Cockpit befinden sich die Privaträume des Präsidenten, dahinter ist sein Büro mit direktem Zugang zu einem Zweitbüro und medizinischem Equipment, das in Notfällen zum ärztlichen Behandlungszimmer umfunktioniert werden kann. Ein:e Chirurg:in ist immer an Bord.
Unter dem Cockpit befinden sich die Privaträume des Präsidenten, dahinter ist sein Büro mit direktem Zugang zu einem Zweitbüro und medizinischem Equipment, das in Notfällen zum ärztlichen Behandlungszimmer umfunktioniert werden kann. Ein:e Chirurg:in ist immer an Bord.© Official White House photo / Pete Souza
Neben der Hauptküche existiert noch eine kleine Zweitküche für die Crew. In den beiden Küchen kann Essen für 100 Gäste zubereitet werden.
Neben der Hauptküche existiert noch eine kleine Zweitküche für die Crew. In den beiden Küchen kann Essen für 100 Gäste zubereitet werden.© U.S. Air Force photo/Senior Master Sgt. Kevin Wallace
Hinter der Bordküche befinden sich Räumlichkeiten für den Berater:innen-Stab und dahinter wiederum der Konferenzraum und ein Esszimmer.
Hinter der Bordküche befinden sich Räumlichkeiten für den Berater:innen-Stab und dahinter wiederum der Konferenzraum und ein Esszimmer.© Official White House photo / Pete Souza
Im hinteren Teil der Maschine finden Gäste platz. Der Raum kann auch als Schlafzimmer genutzt werden.
Im hinteren Teil der Maschine finden Gäste platz. Der Raum kann auch als Schlafzimmer genutzt werden. © Official White House photo / Pete Souza
Im Heck der Air Force One befindet sich der Presseraum. An Bord gilt die Regel, dass Gäste sich nur nach hinten, aber niemals nach vorne bewegen dürfen – wenn sie nicht dazu aufgefordert werden.
Im Heck der Air Force One befindet sich der Presseraum. An Bord gilt die Regel, dass Gäste sich nur nach hinten, aber niemals nach vorne bewegen dürfen – wenn sie nicht dazu aufgefordert werden.© Official White House photo / Pete Souza
Zwischen dem Presse- und Gästeraum befindet sich eine Sicherheitszone, hier sitzen die Agent:innen des Geheimdienstes.
Zwischen dem Presse- und Gästeraum befindet sich eine Sicherheitszone, hier sitzen die Agent:innen des Geheimdienstes.© Official White House photo / Pete Souza
An der Nase der Air Force One, unter den Cockpit-Frontscheiben, befindet sich der Tankstutzen für die Luftbetankung.
Eine Lounge für die Crew befindet sich hinter dem Cockpit. Hinter der Lounge ist das Kommunikationscenter mit High-End-Equipment, darunter 87 Telefone, 19 Monitore und insgesamt 383 Kilometer verlegte Kabel.
Unter dem Cockpit befinden sich die Privaträume des Präsidenten, dahinter ist sein Büro mit direktem Zugang zu einem Zweitbüro und medizinischem Equipment, das in Notfällen zum ärztlichen Behandlungszimmer umfunktioniert werden kann. Ein:e Chirurg:in ist immer an Bord.
Neben der Hauptküche existiert noch eine kleine Zweitküche für die Crew. In den beiden Küchen kann Essen für 100 Gäste zubereitet werden.
Hinter der Bordküche befinden sich Räumlichkeiten für den Berater:innen-Stab und dahinter wiederum der Konferenzraum und ein Esszimmer.
Im hinteren Teil der Maschine finden Gäste platz. Der Raum kann auch als Schlafzimmer genutzt werden.
Im Heck der Air Force One befindet sich der Presseraum. An Bord gilt die Regel, dass Gäste sich nur nach hinten, aber niemals nach vorne bewegen dürfen – wenn sie nicht dazu aufgefordert werden.
Zwischen dem Presse- und Gästeraum befindet sich eine Sicherheitszone, hier sitzen die Agent:innen des Geheimdienstes.

© 2024 Seven.One Entertainment Group