Beim Granatapfel besteht der essbare Teil fast ausschließlich aus Samen: Die Granatapfelkerne sind gesund und gelten als Anti-Aging-Mittel. Die Kerne enthalten nämlich viele Vitamine und zellschützende Pflanzenstoffe.
Beim Granatapfel besteht der essbare Teil fast ausschließlich aus Samen: Die Granatapfelkerne sind gesund und gelten als Anti-Aging-Mittel. Die Kerne enthalten nämlich viele Vitamine und zellschützende Pflanzenstoffe. © picture alliance/APA/picturedesk.com
Maracuja isst du am besten, indem du sie halbierst und die Kerne samt Fruchtfleisch herauslöffelst. Ein leicht saurer, fruchtiger Genuss voller Vitamine.
Maracuja isst du am besten, indem du sie halbierst und die Kerne samt Fruchtfleisch herauslöffelst. Ein leicht saurer, fruchtiger Genuss voller Vitamine.© picture alliance / dpa Themendienst
Das gleiche gilt für die mit der Maracuja verwandte Passionsfrucht. Die kannst du übrigens auch noch unbesorgt auslöffeln, wenn ihre Hülle schrumpelig ist.
Das gleiche gilt für die mit der Maracuja verwandte Passionsfrucht. Die kannst du übrigens auch noch unbesorgt auslöffeln, wenn ihre Hülle schrumpelig ist.© picture alliance / dpa Themendienst
Beim Granatapfel besteht der essbare Teil fast ausschließlich aus Samen: Die Granatapfelkerne sind gesund und gelten als Anti-Aging-Mittel. Die Kerne enthalten nämlich viele Vitamine und zellschützende Pflanzenstoffe.
Maracuja isst du am besten, indem du sie halbierst und die Kerne samt Fruchtfleisch herauslöffelst. Ein leicht saurer, fruchtiger Genuss voller Vitamine.
Das gleiche gilt für die mit der Maracuja verwandte Passionsfrucht. Die kannst du übrigens auch noch unbesorgt auslöffeln, wenn ihre Hülle schrumpelig ist.

© 2024 Seven.One Entertainment Group