- Bildquelle: Warner Bros © Warner Bros

Der kleine Nerd ganz groß: Nachdem die 1. Staffel „Young Sheldon“ große Erfolge auf ProSieben feiern konnte, kommt nun auch die zweite Staffel zum Münchner Sender. 2019 gibt es also nicht nur die finale Staffel „The Big Bang Theory“ sondern auch neue Geschichten aus der Jugend von Sheldon Cooper auf ProSieben zu sehen.

Die 2. Staffel in den USA

In den USA ist die zweite Staffel „Young Sheldon“ bereits am 24. September 2018 gestartet. Die sieben aktuell bereits ausgestrahlten Folgen erreichten jeweils zehn bis elf Millionen Zuschauer. Ein sehr guter Wert, auch wenn Staffel 1 mit 11 bis 13 Millionen Zuschauern pro Folge noch bessere Werte hatte. Geplant sind aktuell, wie bei Staffel 1 auch, 22 Episoden. Ob es eine dritte Staffel geben wird, steht aktuell noch nicht fest.

Achtung Spoiler: Das müsst ihr über die 2. Staffel „Young Sheldon“ wissen!

Für alle, die es gar nicht mehr abwarten können bis die neuen Folgen „Young Sheldon“ starten, wagen wir einen kleinen Ausblick auf Staffel 2.

Wann starten die neuen Folgen in Deutschland?

Das steht noch nicht final fest. Sicher ist, dass sie 2019 auf ProSieben laufen werden, genauso wie die finale 12. Staffel TBBT.

Gibt es Staffel 2 in Deutschland wieder im kostenlosen Catch-Up-Stream?

Ja, auch die neuen Folgen von „Young Sheldon“ wirst du dir wieder, nach TV Ausstrahlung, kostenlos auf deutsch auf ProSieben.de  und in den ProSieben Apps online anschauen können!

Young Sheldon Staffel 2 Cast: Wer ist wieder mit dabei?

Keine Sorge, alle Coopers sind in der zweiten Staffel wieder mit von der Partie! Sprich, Iain Armitage als Sheldon, Zoe Perry als Sheldons Mutter Mary, Lance Barber as Sheldons Vater George, Montana Jordan als Sheldons Bruder George Jr, Raegan Revord als Sheldon's Zwillingsschwester Missy and Annie Potts als Sheldon's geliebte Großmutter Meemaw.

Natürlich wird uns auch Jim Parsons, bzw. seine Synchronstimme, in der zweiten Staffel weiterhin als Erzählstimme erhalten bleiben.

Auf welche Gaststars dürfen wir uns in Staffel 2 freuen?

SPOILER: Sheldon wird nicht das einzige Genie in Staffel 2 bleiben. Im Kurs von Dr. Sturgis bekommt er Konkurrenz. Die mindestens genauso begabte Paige ist für Sheldon ein Schock. Wie wird Sheldon die neue Situation verkraften? Bekommt er eine echte, ebenbürtige Freundin oder kommt es zum Konkurrenzkampf? Wir verraten schon mal so viel: Die beiden werden eine Partie Schach spielen und für einen der Kontrahenten wird das kein gutes Ende nehmen.

Gespielt wird Paige von der reizenden Mckenna Grace, die gerade als Theodora „Theo“ Crain in „Spuk in Hill House“ (OT: The Haunting of Hill House) so richtig durchstartet!

Welche Herausforderungen erwarten die Coopers in Staffel 2?

Nicht nur Sheldon wird in Staffel 2 auf die Probe gestellt, auch seine Mutter Mary. Wie Mary-Darstellerin Zoey Perry verriet, erwartet ihren Serien-Charakter eine niederschmetternde Nachricht, die ihren Glauben in seinen Grundfesten erschüttern wird. Das wird sich auch auf die Kinder auswirken, die sofort merken, dass mit ihrer Mutter etwas nicht stimmt.

Wird es in Staffel 2 Crossover mit „The Big Bang Theory“ geben?

Die Producer haben angekündigt, dass es weitere Verbindungen zwischen „Young Sheldon“ und „The Big Bang Theory“ geben wird. Es ist also davon auszugehen, dass wir 2018 noch mehr erwachsene Alter Egos von „Young Sheldon“-Charakteren in der finalen Staffel „The Big Bang Theory“ sehen werden.

Chuck Lorre verriet kürzlich, wie sehr die Crew den Charakter des kleinen „Billy Sparks“ (gespielt von Wyatt McClur) ins Herz geschlossen hat. Man könnte sich sehr gut vorstellen, ihn in Pasadena zu sehen, allerdings müsste der Auftritt passen.

Auch weitere Enthüllungen sind wahrscheinlich, die die Ursprünge von Sheldons Eigenarten und Absonderlichkeiten im Erwachsenenleben näher beleuchten. Was folgt in Staffel 2 nach dem Entwurf der ersten Beziehungsrahmenvereinbarung im Finale der 1. Staffel und der Enthüllung der Ursprünge von Sheldons Keim und Berührungsphobie? Wir sind gespannt!

Young Sheldon: Das Finale der ersten Staffel online ansehen

Du hast die letzten Folgen der ersten Staffel im TV verpasst? Dann jetzt die aktuellen Folgen bis zu 30 Tage nach TV-Ausstrahlung in voller Länge auf Prosieben.de, in der ProSieben App und auf dem ProSieben Smart TV kostenlos streamen!