Der Serien-Charakter: Julia Shumway

Die Redakteurin der Lokalzeitung "The Independent" betreibt investigativen Journalismus und ist erst kürzlich mit ihrem Mann nach Chester's Mill gezogen. Peter Shumway ist Arzt im örtlichen Krankenhaus. Julia muss nicht nur mit dem plötzlichen Auftauchen des "Domes" zurechtkommen sondern auch mit dem spurlosen Verschwinden ihres Mannes.

Die Darstellerin: Rachelle LeFevre

LeFevre kann auf ein anstrengendes letztes Jahr zurückblicken. Unter anderem spielte sie in einer Primetime-Serie, einem Piloten und ihrem ersten französischsprachigen Film mit. Außerdem übernahm sie eine Rolle in einem Indie-Streifen und arbeitete erstmals als Synchronsprecherin.

Fernsehrollen übernahm LeFevre unter anderem in "A Gifted Man", "Off the Map", "Boston Legal", "What abaout Brian" und "Swingtown. In naher Zukunft wird sie in den Streifen "White House Down" und "Homefront" zu sehen sein. Kürzlich hat sie die Dreharbeiten zu "Pawn Shop Chronicles" abgeschlossen und als Synchronsprecherin die Hauptrolle im Animationsstreifen "Sarila" übernommen.

Zu den Kinofilmen in denen sie mitwirkte zählen: "Twilight", "Twilight: New Moon" und "Confessions of a Dangerous Mind".

LeFevre ist außerdem aktive Tierschützerin und, nationale Sprecherin der "Best Friends Animal Society" sowie deren Kampagne “Puppies Aren't Product's".

Außerdem tritt sie in Kalifornien als Umweltschützerin auf und ist Teil des "Young Hollywood Board oft the Environmental Media Association", dass sich für ökologisch ausgewogene Gärten für Schulen in L.A. einsetzt und versucht Plastik-Tüten durch Lobbyarbeit aus den Läden in L.A. und angrenzenden Gemeinden zu verbannen.

Derzeit wohnt LeFevre in Los Angeles. Sie hat am 1. Februar Geburtstag. Auf Twitter kann man ihr unter @RachelleLefevre folgen.