Teilen
Merken
The Masked Singer

Die Highlights aus Folge 1: Das große Rätseln beginnt

Staffel 7Episode 101.10.2022 • 20:15

Die geheimste Staffel aller Zeiten hat endlich begonnen! In Folge 1 von "The Masked Singer" 2022 werden viele der Masken zum ersten Mal vorgestellt. Dabei gab es im "The Masked Singer"-Studio einige Überraschungen.

"The Masked Singer": Das waren die Highlights von Folge 1

Die geheimste Staffel aller Zeiten hat begonnen! Und in Folge 1 von "The Masked Singer" gab es viele Wow-Momente. Mit Linda Zervakis und Smudo hatte Ruth Moschner beste Unterstützung an ihrer Seite. Als Moderator der Rate-Show ist selbstverständlich niemand anderes als Matthias Opdenhövel wieder mit von der Partie.

Bei "The Masked Singer" statt bei "The Voice of Germany"

Gleich zu Beginn der Show wurde Matthias Opdenhövel von einer Maske auf der Bühne überrascht. Mitten im Studio ragte plötzlich ein großer Maulwurfshügel empor. "Wo bin ich denn hier gelandet?", fragte eine Stimme aus dem Erdhügel. Es tauchte der Maulwurf aus dem Erdreich auf. Der Maulwurf war nämlich falsch abgebogen und aus Versehen bei "The Masked Singer" gelandet. Eigentlich wollte er sich zu "The Voice of Germany" buddeln. Doch wo er schon einmal da ist, dachte er sich, kann er auch hier ein Lied singen. Sowohl das Rateteam als auch das Publikum bezauberte der Maulwurf mit "Holding Out For A Hero" von Bonnie Tylor.

"The Masked Singer" geht 2023 auf große Tour

Matthias Opdenhövel verkündete während der Show eine Neuigkeit. "The Masked Singer" geht 2023 auf große Tour durch ganz Deutschland. Bekannte Masken aus allen Staffeln sind mit von der Partie: Unter anderem Monsterchen, Mülli Müller, der Astronat, das Zebra oder die Raupe. Was Opdenhövel noch verriet: In jeder Stadt wird es eine Demaskierung auf der Bühne mit einem überraschenden Promigast geben.

Alarm im "The Masked Singer"-Studio

Was ist denn da passiert? In der geheimsten Staffel aller Zeiten ging plötzlich die Alarmanlage los. Da hat wohl jemand die Security-Schranken im Studio durchbrochen, wie Matthias Opdenhövel feststellte. Und natürlich steckte eine Maske hinter diesem Vorfall. Auf die Bühne trat in rauschender Gestalt der Werwolf. Sein Auftrag: Angst und Schrecken verbreiten. Mit "Hardrock Halleluja" von Lordi sorgte er für ordentlich Wirbel im Studio und heimste Standing Ovations vom Publikum ein.

Premiere bei "The Masked Singer": Promi verschmilzt mit Maske auf der Bühne

Das gab es bei "The Masked Singer" noch nie! Die letzte Maske legte einen spektakulären Auftritt hin. Denn der Promi hinter der Maske verschmolz auf der Bühne mit seinem Kostüm. Eine große Wand wurde mitten im Studio aufgebaut. Dahinter erkannte man lediglich die Silhouette des Promis. Das Rateteam sah dem Spektakel gebannt zu. Die Wand wurde abgebaut und die letzte Maske kam zum Vorschein. "Darf ich vorstellen? Die Zahnfee!", stellte Matthias Opdenhövel die Maske vor.

Die erste Enthüllung: SIE steckt hinter dem Brokkoli

Wie in jeder Folge muss eine Maske die "The Masked Singer"-Bühne verlassen. Diesmal traf es den Brokkoli. Doch wer unter der Maske steckte, überraschte selbst das Rateteam. Denn die #MaskedSinger-Community hatte diesmal richtig geraten. Unter der Maske steckte niemand anderes als Fernsehmoderatorin Katja Burkard.

Das und viel mehr siehst du in den Highlights der neuen Folge 1.