Wer steckt hinter der Maske?

In der Musikshow treten Stars aus allen Lebensbereichen in überdimensionalen, aufwendigen Kostümen an, die sie völlig unerkennbar machen. Wer ist der beste Sänger hinter der Maske? Wer kennt die Stimme? Gibt die Performance Rückschlüsse auf die Person? Jury und Zuschauer können in sechs Shows über die Identität nur spekulieren. Der Promi mit dem "schwächsten" Auftritt des Abends wird "unmasked".

EndemolShine-CEO Magnus Kastner: "'The Masked Singer' ist, in zwei Worten ausgedrückt, völlig verrückt. Die Kombination aus bunter Show-Welt, Musik- und Talent-Faktor und geheimnisvollem Ratespiel für den Zuschauer, ist einzigartig. Ich freue mich jetzt schon auf die Kostüme, auf eine fantastische Show-Inszenierung und auf die Promis hinter den Masken!"

Aidan Lee, Head of MBC (South Korea) format sales: "Germany is/was the great home for enormous great music performances for hundreds of years. I’m very excited to introduce 'The Masked Singer' to German audience with great endeavour by EndemolShine Germany and ProSieben. Please enjoy our 'craziest and weirdest' show ever".

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann: "'The Masked Singer' passt perfekt zu ProSieben. Die Show bietet ein neues, völlig verrücktes Fernseh-Erlebnis, das es in der Form in Deutschland noch nicht gegeben hat. Stars in riesenhaften Verkleidungen, toll inszenierte Gesangsauftritte, großartige Überraschungen – ein unfassbar aufwendiges und gleichzeitig super spannendes Format mit höchstem Entertainment-Faktor. Durch die Spekulationen über die Gesichter hinter den Masken wird die Show über die TV-Ausstrahlung hinaus für Aufsehen sorgen."

Hintergrund "The King of Masked Singer"

"The King of Masked Singer" (Originaltitel) ist ein Lizenzformat des südkoreanischen TV-Senders MBC, das seit 2015 in Südkorea ausgestrahlt wird. Mittlerweile läuft die Show bereits im fünften Jahr. Mit nahezu 200 Folgen ist sie in Südkorea ein voller Erfolg und wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Neben den USA und jetzt auch Deutschland wird "The Masked Singer" außerdem in China, Thailand, Indonesien und Vietnam ausgestrahlt. In Frankreich wird die Show demnächst für den Sender TF1 produziert.