Zwei Enthüllungen an einem Abend

Das gab es bei "The Masked Singer" noch nie! Im Halbfinale wurde bisher immer nur eine Maske enttarnt. In Staffel 4 sind es dieses Mal zwei Masken, die sich in Folge 5 der großen Enthüllung stellen müssen. Ein Star wird bereits in der Mitte der Sendung demaskiert, der zweite wie gewohnt am Ende der Show.

Damit setzt "The Masked Singer" wieder einen drauf und sorgt für noch mehr Rätselspaß und noch mehr beeindruckende Überraschungsmomente. Bist du bereit für das Halbfinale? Welche Stars kommen wohl unter den Kostümen zum Vorschein?

Im Clip: Judith Rakers ist das Küken

Wer muss die Maske fallen lassen?

Vor der Show am kommenden Dienstag stellt sich natürlich die Frage: Welche beiden Masken werden enthüllt? Der Monstronaut, der Flamingo, die Schildkröte, der Leopard, der Stier und der Dinosaurier erfreuen sich bei den Fans alle großer Beliebtheit.

Wer von ihnen wirklich ins Finale einzieht und wessen wahre Identität gelüftet wird, erfährst du erst am Dienstag, den 16. März 2021, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn. Das "The Masked Singer"-Halbfinale wird wie immer live aus dem Studio in Köln übertragen.

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News