- Bildquelle: ProSieben / Marc Rehbeck © ProSieben / Marc Rehbeck

Mit ganz viel Glitzer auf die größte TV-Party des Jahres

Das Skelett entstand in rund 800 Arbeitsstunden - damit ist das edle Kostüm das zeitlich aufwändigste der dritten Staffel von "The Masked Singer". Besonders viel Arbeit erforderten die 300 Knochen, die per Hand von dem Kostümbildner-Team angefertigt wurden, und die 20 bis 40 Swarovski-Steine, die dem Skelett zu seinem vollen Glanz verhelfen.

Doch welcher Star glitzert nun unter der außergewöhnlichen Maske? 

Im Clip: Das Skelett in seiner Welt

Das Skelett: Mann oder Frau?

Ab 20. Oktober wird das Skelett auf der Bühne von "The Masked Singer" performen und erstmals seine Stimme präsentieren. Ob diese Stimme weiblich oder männlich klingen wird, gibt den Fans in der ProSieben-App noch Rätsel auf. Unter den fünf häufigsten Tipps finden sich drei Frauen und zwei Männer. Tedros "Teddy" Teclebrhan kristallisiert sich unter den Ratetipps jedoch deutlich als Top-Favorit heraus. 

Das sind die Top 5 Tipps zum Promi unter dem Skelett (Stand 12.10.2020):

  1. Tedros "Teddy" Teclebrhan - 25,1%
  2. Stefanie Kloß - 13,1%
  3. Julia Beautx - 10,9%
  4. Lena Meyer-Landrut - 10%
  5. Der Graf - 5,5%

Wird Teddy für #MaskedSinger wirklich vom Bärchen zum Skelett? Oder steckt doch ein ganz anderer Promi unter der eleganten Maske? Das und mehr erfährst du bei "The Masked Singer" - ab Dienstag, den 20. Oktober, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn. Alle Sendetermine gibt's hier im Überblick, hier findest du den Liveticker zu "The Masked Singer" 2020 auf ProSieben.

Das könnte dich auch interessieren: