Der Serien-Charakter: Barry "The Flash" Allen

Mutter verstorben, Vater unschuldig im Gefängnis, großgezogen vom Vater der besten Freundin und: der schnellste Mann auf Erden! CSI-Investigator Barry Allen wird nach der Explosion eines Teilchenbeschleunigers der Forschungseinrichtung "S.T.A.R. Labs" vom Blitz getroffen. Als er aus seinem Koma erwacht, stellt er fest, dass ihm Superkräfte verliehen wurden. Er ist nun schnell – so schnell wie ein Blitz. Er ist „The Flash“!

Der Darsteller: Grant Gustin

* 14. Januar 1990 in USA

Ein Jahr spielte Gustin am Broadway in dem Musical "West Side Story" mit, bevor er an seine bekannteste Rolle, "Sebastian Smythe" in der Serie "Glee", kam. Er war außerdem in diversen Nebenrollen zu sehen. In der TV-Serie "The Flash" spielt er den Superhelden "The Flash", den schnellste Mann der Welt, der alles tut, um seine Stadt zu beschützen.

Filmografie:

2014 The Flash (Rolle: Barry "The Flash" Allen)
2013-2014 Arrow (Rolle: Barry Allen)
2011-2013 Glee (Rolle: Sebastian Smythe)
2010-2011 West Side Story (Rolle:Baby John)

Serien - News

ProSieben News