Teilen
Merken
taff

Video zeigt Riesen-Hai vor beliebtem Badestrand

18.08.2022 • 10:03

Ein Hai am Badestrand - nichts, das man sich für den eigenen Urlaub wünscht. Aber genau das erlebten Strandbesucher im US-Bundesstaat Alabama. Zum Glück mit glimpflichem Ausgang.

Ein Hai am Badestrand – nichts, das man sich für den eigenen Urlaub wünscht. Aber genau das erlebten Strandbesucher im US-Bundesstaat Alabama. Zum Glück mit glimpflichem Ausgang.
Videoaufnahmen zeigen den spektakulären Kurzbesuch des stattlichen Tiers. Der Hai nähert sich aus dem tieferen Wasser der Küste.
In unmittelbarer Strandnähe beginnt er plötzlich wild mit der Schwanzflosse zu schlagen und nimmt gehörig an Fahrt auf. Die letzten Badenden verlassen fluchtartig das Wasser.

Hai jagt Stachelrochen im flachen Wasser

Im schäumenden Wasser jagt der Hai wohl ein Beutetier. Experten vermuten, dass er es auf Stachelrochen abgesehen haben könnte, berichtet "Bild".
Nach weiteren Momenten wilder Verfolgung hat der Hai sein Ziel offenbar erreicht: Die Jagd ist vorbei, das Wasser beruhigt sich.
Das riesige Tier verabschiedet sich in die Weiten des Ozeans und lässt die Zuschauer mit ordentlich Adrenalin im Körper und dem wohl spektakulärsten Video des Urlaubs auf dem Handy zurück.

Das könnte dich auch interessieren:

Hai-Angriffe im Sommer 2022: In diesen 4 beliebten Urlaubsländer droht im August Gefahr im Meer