Teilen
Merken
taff

Über 100 Millionen! So viel Geld verdienen die größten Superstars der WM 2018

07.06.2018 • 14:18

Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Co. verdienen eine Menge Kohle. Doch wie viel genau? Wir zeigen euch, wie viel Geld die Topstars der WM 2018 in Russland bekommen.

Wie viel verdienen eigentlich die großen Fußball-Stars? Dieser Frage hat sich das englische Wirtschaftsmagazin "Forbes" angenommen und eine Liste mit 100 Sportlern herausgegeben, die in den vergangenen zwölf Monaten das meiste Gehalt bekommen haben. Darunter auch Fußballer, die bei der WM vertreten sind.

Das Gehalt der Fußball-Spieler

Luis Suarez

Der Kicker vom FC Barcelona und Nationalspieler Uruguays kommt im vergangenen Jahr auf Einnahmen von knapp 27 Millionen Dollar. In der Top 100 von Forbes landet er damit "nur" auf Platz 60.

Paul Pogba

Der Franzose in Diensten von Manchester United hat in den vergangen zwölf Monaten 29,5 Millionen Dollar kassiert. Das reicht für Gesamtplatz 52 in der Rangliste.

Neymar

Mit deutlichem Abstand zu Platz 4 ist der Brasilianer Neymar der drittbeste Verdiener bei der WM. Für seine Dienste bei Paris Saint-Germain sowie Sponsorendeals kassiert 26-Jährige 90 Millionen Dollar. In der Forbes-Liste landet er damit insgesamt auf Platz 5.

Cristiano Ronaldo

Der Europameister von 2016 mit Portugal sowie Champions-League-Sieger mit Real Madrid bekam seine Dienste im letzten Jahr mit 108 Millionen Dollar versüßt. Damit ist er der Sportler mit den dritthöchsten Einnahmen weltweit.

Welcher WM-Held aber meisten Geld verdient, erfahrt ihr oben in unserem Video.

Übrigens: Der bestverdienende Sportler weltweit ist der mittlerweile zurückgetretene amerikanische Boxer Floyd Mayweather. Allein in den vergangenen zwölf Monaten hat er unglaubliche 285 Millionen Dollar eingenommen.

Weitere Videos: WM 2018: Dieses Land hat die besten Chancen - laut Forschern