Teilen
Merken
taff

So könnt ihr bei Google Earth den Mars angucken

27.05.2022 • 12:43

Lust auf einen virtuellen Spaziergang auf dem Mars? Dank Google ist das neuerdings für jedermann möglich.

Lust auf einen virtuellen Spaziergang auf dem Mars? Dank Google ist das neuerdings für jedermann möglich.
Auf seinem Kartendienst Maps bietet die Suchmaschine unter der Adresse www.google.com/maps/space/mars/ eine umfangreiche Karte des Roten Planeten.
Weltraumfreunde können dort durch faszinierende Aufnahmen unseres Nachbarplaneten stöbern. Wichtige Orte sind mit Stecknadeln und Beschreibungen markiert, wie "chip.de" berichtet.

Auch Karten von Merkur und Venus verfügbar

Und wem das noch nicht genügt, für den stehen sogar noch zahlreiche andere Planeten wie der Merkur oder die Venus und auch unser Mond zur Erforschung am heimischen Bildschirm bereit.
Für Mars-Fans hält Google zudem noch ein weiteres Highlight bereit: Auf www.google.com/mars/, finden sich noch mehr beeindruckende Bilder vom Mars, unter anderem Infrarotaufnahmen und eine farbenprächtige Höhenkarte.