Teilen
Merken
taff

Lust auf Urlaub? Das sind die sonnigsten Städte in Europa

05.05.2022 • 12:09

Sonnenanbeter, aufgepasst: Um ordentlich Vitamin D zu tanken, muss es keine Fernreise sein. Die zehn sonnigsten Städte Europas liegen quasi um die Ecke!

Lust auf Urlaub? Das sind die sonnigsten Städte in Europa

Im Urlaub wollen viele Menschen vor allem eines: Sonne satt! Und die gibt es nicht nur auf den Malediven, auf Hawaii oder an der Copacabana. Die zehn sonnenreichsten Städte Europas liegen sogar nur einen Katzensprung entfernt.

Wo gibt's Sonne satt? Spanien und Italien räumen im europäischen Ranking ab!

Laut Daten von World Weather liegt Alicante an der spanischen Costa Brava mit durchschnittlich 349 Sonnenstunden pro Monat auf Platz eins. Spanien dominiert ganz klar im Ranking: Insgesamt liegen sechs der zehn sonnigsten Städte Europas in dem beliebten Urlaubsland – Murcia auf Platz drei mit 346 Sonnenstunden pro Monat, Málaga auf Platz vier (345 Sonnenstunden), Valencia auf Platz sechs (343 Sonnenstunden), Las Palmas auf Platz acht (341 Sonnenstunden) und Granada auf Platz neun (341).

Mit Sizilien liefert Italien drei weitere Abräumer in Sachen Sonnenschein: Catania liegt mit 347 Sonnenstunden pro Monat auf Platz zwei, die Städte Messina (345 Sonnenstunden) und Palermo (340 Sonnenstunden) auf Platz fünf und zehn.

Hier tankst du am besten Sonne in Frankreich und Deutschland

Auch eine französische Metropole hat es ins Ranking geschafft. Mit 342 Sonnenstunden pro Monat liegt Nizza an der französischen Riviera auf Platz sieben. Übrigens: Der sonnenreichste Ort Deutschlands liegt auf der Ostseeinsel Usedom: Mit laut DWD jährlich fast 2.000 Sonnenstunden ist Zinnowitz für Sonnenanbeter definitiv auch einen Besuch wert.