Teilen
Merken
taff

Pikante Sexbeichten: Daniela Katzenberger war mit einem Fan im Bett

Staffel 202006.07.2022 • 05:32

Reality-TV-Star Daniela Katzenberger plaudert mit ihrem Ehemann Lucas Cordalis im Podcast "Katze & Cordalis" offen über ihre Ex-Partner. Bei der Gelegenheit enthüllt sie, dass sie schon mal was mit einem ihrer Fans hatte.

Pikante Sexbeichten: Daniela Katzenberger war mit einem Fan im Bett

Dass Daniela Katzenberger gerne aus dem privaten Nähkästchen plaudert, ist nichts Neues.
Seit einigen Wochen hat die 35-Jährige zudem einen eigenen Podcast, in dem sie noch mehr Einblicke gibt.
Im Gespräch mit Ehemann Lucas Cordalis enthüllte sie nun pikante Details aus ihrem Intimleben.

So habe sie bereits mit 14 Jahren zum ersten Mal Sex gehabt, "noch bevor ich meine Tage bekommen habe", so die Katze

So habe sie bereits mit 14 Jahren zum ersten Mal Sex gehabt, "noch bevor ich meine Tage bekommen habe", so die Katze.
Und auch mit einem Fan sei sie bereits im Bett gelandet.
"Den habe ich bei einer Autogrammstunde kennengelernt", verriet sie.
Rückblickend sei das Ganze allerdings eher ein Reinfall gewesen.
"Ich habe richtig gemerkt, dass er total enttäuscht war, weil ich normal bin und zu Hause auch ungeschminkt rumlaufe", sagte die 35-Jährige über das Erwachen am nächsten Morgen.
Für viele Ex-Freunde sei es eine Enttäuschung gewesen, "dass sie mit der Katzenberger ins Bett gehen und neben Daniela aufwachen", so der TV-Star.
Seit 2014 ist Daniela mit ihrem Lucas liiert, die Traumhochzeit folgte zwei Jahre später.