Teilen
Merken
taff

5,5 Meter lang und 98 Kilo schwer: Riesen-Schlange macht Forscher sprachlos

Staffel 202030.06.2022 • 12:29

Schlangen sind in Florida heimisch, demnach für Bewohner:innen ebenso wie für Fachleute nichts Ungewöhnliches. Manche Exemplare machen aber selbst Expert:innen sprachlos.

Schlangen sind in Florida heimisch, demnach für Bewohner:innen ebenso wie für Fachleute nichts Ungewöhnliches. Manche Exemplare machen aber selbst Expert:innen sprachlos.
Im Everglades-Nationalpark entdeckten Forschende jüngst eine unglaubliche 5,5 Meter lange Tigerpython.
Die Fachleute der Conservancy of Southwest Florida präsentierten das 98 Kilogramm schwere Tier bei einer Pressekonferenz staunenden Medienvertreter:innen, wie "focus.de" berichtet.

Mageninhalt überrascht Forschende

Nicht nur Größe und Gewicht waren dabei rekordverdächtig. Auch die Zahl der Eier, die die Forschenden während der Autopsie in dem weiblichen Tier fanden, überstieg das Normalmaß bei Weitem: Die Python trug 122 Eier in sich – bei einem durchschnittlichen Tier sind es nur 43.
Auch was den Speiseplan angeht, mochte es die Monsterschlange gerne eine Nummer größer: Im Magen des Reptils fanden die Wissenschaftler:innen unter anderem die Überreste eines Weißwedelhirschs.