Die Rolle: Alex Danvers

Alex war ein behütetes und glückliches Kind. Als sie 14 Jahre alt wurde, kam ihre Adoptivschwester Kara Zor-El in die Familie. Als Teenager war sie eifersüchtig auf ihre Schwester, da sie Superkräfte hatte, aber auch gleichzeitig fasziniert von ihr. Mit 24 Jahren fing sie an für die geheime Regierungsorganisation D.O.E. zu arbeiten. Die Organisation ist für die Erforschung und Verbesserung der Kräfte von Supergirl verantwortlich. Für ihre Arbeit fliegt Alex nach Genf. Auf dem Weg dorthin droht ihr Flugzeug abzustürzen. Um ihre Schwester vor dem sicheren Tod zu retten setzt Supergirl zum ersten Mal ihre Kräfte in der Öffentlichkeit ein. Davon ist Alex erstmal gar nicht begeistert. Trotzdem unterstützt sie ihre Schwester so gut sie kann dabei sich in ihrer neuen Rolle als Superheldin zurecht zu finden.  

Der Schauspielerin: Chyler Leigh

* 10. April 1982 in Charlotte, North Carolina

Chyler begann im Alter von 12 Jahren für Magazine und Kataloge zu modeln. Vier Jahre später spielte sie in einigen amerikanischen Serien mit, wie beispielsweise "Saving Graces", "Safe Harbour" und "Eine himmlische Familie". Ihr Filmdebüt hatte sie 2001 in "Nicht noch ein Teeniefilm". Am 20. Juli 2002 heiratete sie den Schauspieler Nathan West und hat drei Kinder mit ihm. Von 2007 bis 2012 war sie die Assistenzärzten Dr. Alexandra "Lexie" Caroline Grey in "Grey’s Anatomy". 

Filmografie

  • 1996: Hall Pass
  • 1997: Kickboxing Academy
  • 1997: Kinetic City Super Crew 
  • 1999: Safe Harbor 
  • 1999: Saving Graces 
  • 2000: Wilder Days 
  • 2001: Eine himmlische Familie 
  • 2001: Nicht noch ein Teeniefilm  
  • 2002: Girls Club
  • 2002: That ’80s Show 
  • 2003: Practice - Die Anwälte  
  • 2005–2006: Reunion
  • 2007–2012: Grey's Anatomy 
  • 2010: The 19th Wife
  • 2012: Private Practice
  • 2012: Brake
  • 2013: Window Wonderland
  • 2014: Taxi Brooklyn 
  • seit 2015: Supergirl

Serien - News

ProSieben News