- Bildquelle: ProSieben/Julian Essink © ProSieben/Julian Essink

„Seit meiner Kindheit messe ich mich mit meinem Vater. Wer ist der Erste an der Eisdiele? Wer schafft es mit einem Bein auf den Bürgersteig zu springen? Wer klettert den Baum hoch? Wir lieben sportliche Herausforderungen und Wettbewerbe“, beschreibt Tyger Lobinger die Motivation, bei #RennzurMillion anzutreten. Aber kann das eingeschworene Familienteam gemeinsam punkten und alle Hindernisse bewältigen, ohne gefangen zu werden?

„Renn zur Million… wenn Du kannst!“ – die zweite Folge am Dienstag, 17. September 2019, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn