Alle Spiele der U21 bei der EM LIVE

ProSieben überträgt unter der Fußballmarke "ran" alle Partien der deutschen U21-Nationalmannschaft bei der UEFA U21 EURO 2021 live – darunter die Klassiker gegen die Niederlande (27.3.) und Ungarn (24.3.) zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr. ProSieben MAXX und ran.de zeigen alle anderen Begegnungen der UEFA U21-Europameisterschaft. Möglich macht dies eine entsprechende umfangreiche Vereinbarung zwischen Seven.One Sports, der Sportbusiness-Unit der Seven.One Entertainment Group, und der UEFA.

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann: "ProSieben und ProSieben MAXX zeigen zum ersten Mal eine Fußball-Europameisterschaft. Nach der Übertragung der Qualifikationsspiele ist es der nächste logische Schritt, die deutsche Mannschaft auch bei der EM zu begleiten – hoffentlich bis ins Finale. Wir rollen den grünen Teppich aus und freuen uns auf großartige Fußballabende."

"ran"-Sportchef Alexander Rösner: "Stefan Kuntz und sein Team haben schon mehrmals bewiesen, was für einen begeisternden Fußball sie spielen können. Nach der erfolgreichen Qualifikation geht es für sie jetzt in die heiße Turnierphase. Wir werden mit unserem ‚ran Fußball‘-Team die Partien in die deutschen Wohnzimmer bringen und während des gesamten Turniers ausführlich von der DFB-Auswahl berichten."

"Wir freuen uns sehr für die UEFA U21 EURO 2021 mit ProSiebenSat.1 einen starken Partner in Deutschland zu haben", sagt Guy-Laurent Epstein, Marketing Direktor der UEFA. "Wir freuen uns insbesondere, dass die Fans in Deutschland alle Spiele der UEFA U21 EURO 2021 live auf ProSieben, ProSieben MAXX und ran.de vollumfänglich verfolgen können."

Die UEFA U21 EURO 2021 findet zweigeteilt in Ungarn und Slowenien statt. Die Gruppenphase steigt zwischen dem 24. und 31. März. Das deutsche Team trifft in Gruppe A auf Gastgeber Ungarn, die Niederlande und Rumänien. Die Gruppensieger und Gruppenzweiten erreichen die K.-o.-Phase, die mit acht Teams zwischen dem 31. Mai und dem 6. Juni ausgetragen wird.